Öl ist eine essentielle und oft unterschätzte Zutat, die für Rezepte von entscheidender Bedeutung ist. Die Wahl der Ölsorte, die in ein Rezept aufgenommen werden soll, wirkt sich stark auf das Ergebnis aus. Zwei der beliebtesten Öle sind Pflanzen- und Olivenöl, aber was ist der Unterschied zwischen ihnen? Wann sollten Sie Pflanzenöl gegen Olivenöl verwenden oder umgekehrt? Lassen Sie mich diese beiden Öle für Sie aufschlüsseln, damit Sie das beste auswählen, das Sie in Ihre zukünftigen Rezepte aufnehmen können.



Pflanzenöl gegen Olivenöl

Schnaps, Bier, Alkohol, Wein, Whisky

Betsy Chilcoat



Pflanzenöl und Olivenöl stammen aus zwei verschiedenen Quellen. Pflanzenöl wird aus pflanzlichen Quellen hergestellt wie Samen und Nüsse, während Olivenöl wird aus den Olivenfrüchten hergestellt . Dies führt zu einem Unterschied im Rauchpunkt der Öle (der Temperatur, bei der das Öl zu rauchen beginnt).

Wie viel Koffein ist in einem Monstergetränk?

Pflanzenöl hat eine höherer Rauchpunkt als Olivenöl Daher ist es besser, wenn Sie bei hohen Temperaturen kochen. Auf der anderen Seite hat Olivenöl einen niedrigeren Rauchpunkt, was bedeutet, dass es am besten für Zwecke mittlerer bis hoher Hitze verwendet werden kann.



Wenn es darum geht, Pflanzenöl gegen Olivenöl zu schmecken, Pflanzenöl hat praktisch keinen Geschmack , was gut funktioniert, wenn Sie möchten, dass der gesamte Geschmack aus dem Rezept stammt. In der Zwischenzeit ist es wahrscheinlicher, dass Olivenöl, insbesondere Olivenöl extra vergine, den Geschmack eines Rezepts stört, weil es hat einen sehr ausgeprägten Geschmack . Einige Köche mögen Olivenöl jedoch speziell, weil es einem Gericht einen bestimmten Geschmack verleiht.

Wann ist Pflanzenöl zu verwenden?

Olivenöl, Kräuter, Tee, Öl, Rosmarin

Jessica Kelly

Pflanzenöl sollte hauptsächlich zum Frittieren und Rühren verwendet werden . Es ist ein universelles Grundöl, das in fast jedem Rezept verwendet werden kann. Außerdem ist Pflanzenöl relativ billig, daher ist es die beste Option, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.



Wenn Sie nach dem perfekten Snack für Pflanzenöl suchen, probieren Sie dieses gesunde Rezept für Gemüsechips.

Wann Olivenöl zu verwenden

Wein, Schnaps, Alkohol, Bier

Betsy Chilcoat

Während Olivenöl Pflanzenöl in Bezug auf die Tatsache, dass es ein universelles Öl ist, sehr ähnlich zu sein scheint, wird Olivenöl aufgrund seines Geschmacks normalerweise in schickeren Gerichten verwendet. Es ist auch teurer als Pflanzenöl, da es aus einer Frucht stammt.

Dieses Rezept für Zitronen-Olivenöl-Kuchen zeigt wirklich den Geschmack, den Olivenöl einem süßen Gericht verleihen kann.

Kannst du zu viele Süßkartoffeln essen?

Um die Frage zu vereinfachen, wann Pflanzenöl gegen Olivenöl verwendet werden sollte, sollten Sie sich an einige Dinge erinnern: Pflanzenöl ist ein universelles Öl, das beim Kochen bei hohen Temperaturen verwendet werden sollte, und Olivenöl ist ein Öl, das den Geschmack verleiht, der sein sollte Wird beim Kochen bei mittleren Temperaturen verwendet.