Wenn es um Seife geht, denke ich nicht wirklich darüber nach, wie verschiedene Arten verwendet werden können. Seife ist nur eines der Dinge, über die ich mir in meiner Jugend nie Gedanken gemacht habe, weil meine Mutter den ganzen Einkauf erledigt hat und immer Seife zur Verfügung stand. Jetzt, als Erwachsener, hat Seife den Weg an die Spitze der Liste der Dinge gefunden, die ich kaufen muss, wenn ich zum Lebensmittelgeschäft renne.



Wie die meisten Leute gehe ich viel Seife durch. Seife kann aufgrund der verschiedenen Arten teuer werden, wie Spülmittel, Spülmittel, Waschmittel, Badeseife, Körperseife, Handseife usw. Es gab (viele) Male, in denen mir die Seife ausgegangen ist und ich sie finden musste Erstellen Sie Möglichkeiten, um darauf zu sparen. Manchmal, wenn mir die Handseife ausgeht, füge ich etwas Wasser hinzu oder verwende eine der anderen Seifensorten, die ich zu Hause habe, und verwende sie vorübergehend.



Geschirr, Spüle, schmutziges Geschirr

Jocelyn Hsu

Ich muss zugeben, dass ich mich schuldig gemacht habe, Spülmittel in der Spülmaschine zu verwenden. Obwohl ich immer Seife in meinem Haus hatte, war es nicht immer die richtige. Als ich jünger war, bestand meine Hauptaufgabe im Haus darin, jeden Abend das Geschirr zu spülen. Wenn meiner Familie das Geschirrspülmittel für die Spülmaschine ausgeht, vergessen wir normalerweise, sofort mehr zu kaufen. Die Spülmaschine war so voll mit schmutzigem Geschirr, dass meine Familie keine sauberen Utensilien mehr zum Essen hatte. Als wir raus liefen, Wir verwendeten Spülmittel und manchmal sogar Waschmittel in der Spülmaschine, um unser Geschirr zu reinigen.



Als mir das zum ersten Mal passierte, dachte ich, meine Mutter sei verrückt danach, Waschseife als Spülmittel zu verwenden. Ich dachte mir: 'Dies wird ausschließlich zum Waschen von Kleidung und nicht zum Reinigen von Geschirr verwendet!' Ich dachte, sie wäre völlig verrückt danach, mich dazu zu bringen, und dass die Seifen nicht die gleichen waren. Aber wen sollte ich meiner Mutter fragen? Immerhin weiß Mama, was am besten ist.

Als ich aufwuchs, fand ich meine Mutter sehr einfallsreich. Wenn Sie wie ich und faul sind, werden Sie diese Idee vorübergehend verwenden, bis Sie sich wieder aufrichten und in den Laden gehen. Wenn Sie wirklich darüber nachdenken, werden Spülmittel und Waschseifen verwendet, um schmutzige Dinge zu reinigen. Warum also nicht? Und wenn Waschseife in der Spülmaschine in Ordnung ist, warum sollte flüssige Spülmittel dann nicht auch in Ordnung sein?

Sollten Sie Spülmittel in der Spülmaschine verwenden?

Waschbecken, schmutzige Schüssel, schmutziges Geschirr

Jocelyn Hsu



Ehrlich gesagt lautet die Antwort HECK NO. Dies liegt daran, dass diese Produkte speziell für das entwickelt wurden, was sie sauber machen (d. H. Spülmittel für Geschirr und Waschmittel für Wäsche). Wenn sie nicht richtig verwendet werden, können sie Ihre Geräte kritisch beschädigen.

Das Hauptproblem ist das Spülmittel erzeugt Schaum und Spülmittel nicht . Wenn Sie dies für Ihre Spülmaschine verwenden, entsteht Schaum, der möglicherweise eine Schaumparty in Ihrer Küche veranstaltet und schließlich eine Art Schaum in Ihrer Waschmaschine erzeugt. Die Waschmaschine kann später Entwässerungsprobleme wie verstopfte Filter entwickeln und Spülmittel kann sogar die Rohre ruinieren.

Abschließend, unterlassen Sie Folgen Sie meinem Beispiel beim Abwasch. Die Verwendung von Reinigungsmitteln für andere Dinge als die, für die sie gemacht sind, mag im Moment brillant und wirtschaftlich erscheinen, kann aber Ihre Reinigungsanforderungen auf lange Sicht nicht erfüllen. Ich kaufe und verwende jetzt nur Spülmittel, um Geschirr von Hand zu spülen, und verwende Spülmittel für den Geschirrspüler.