Wenn Sie versuchen, sich etwas gesund zu ernähren, ist es naheliegend, Fast Food um jeden Preis zu vermeiden. Die meisten Optionen sind mit Fett und verschmutzt beladen mit Zusatzstoffen und sogar die Salate sind nicht so gesund, wie Sie es sich vorstellen würden .



Trotzdem macht Fast Food Spaß, ist schnell und manchmal nur ein notwendiger Genuss. Verweigern Sie sich also nicht zu 100 Prozent. Übertreibe es einfach nicht.



Taco Bell, wenn Sie

Foto mit freundlicher Genehmigung von @just_ga_kim auf Instagram

Taco Bell hat in den letzten Jahren sein Spiel mit seiner ultimativen Frühstückskarte, Taco-Schalen und zimtreichen Desserts intensiviert, daher ist es schwierig, all das zu verpassen. Fahren Sie also bis zu dieser Durchfahrt oder stolpern Sie nach einer Nacht durch die Türen und bestellen Sie sich einige gesündere Optionen aus dem Menü. Lebe mehr, meine Freunde.



Frühstück: Ei & Käse Gegrillter Taco

Taco Bell, wenn Sie

Foto mit freundlicher Genehmigung von brandeating.com

Wenn Sie ein Frühaufsteher sind, gibt es nichts Wichtigeres, als den richtigen Kraftstoff für den Start in den Tag zu finden. Wenn Sie sich zum Frühstück im Taco Bell befinden, ist der AM Sausage Crunchwrap, der 700 Kalorien enthält, nicht der richtige Kraftstoff.

Suchen Sie nicht weiter als den gegrillten Taco, der selbst mit Wurst oder Speck etwa 250 Kalorien enthält. Wenn Sie sich für die fleischlose Version entscheiden, sind es nur 170 Kalorien mit 9 Gramm Fett, im Gegensatz zu den 46 Gramm des Crunchwrap.



Ein weiteres Plus? Es sind nur 1,00 US-Dollar. Wenn Sie es nicht zum Frühstück zu Taco Bell machen können, versuchen Sie, Ihre eigenen Hartschalen-Frühstückstacos für nur 40 Cent mehr pro Portion zuzubereiten.

wie Sie Ihren Stoffwechsel verlangsamen und an Gewicht zunehmen

Mittagessen: Spicy Potato Soft Taco und Shredded Chicken Mini Quesadilla

Taco Bell, wenn Sie

Foto mit freundlicher Genehmigung von @ what.denise.eats auf Instagram

Der klügste Weg, um in den meisten Fast-Food-Restaurants gesund zu bleiben, besteht darin, sich auf das Dollar-Menü zu beschränken, da es Ihren Geldbeutel fetter und Ihren Körper schlanker hält.

Keiner der Burritos von Taco Bell hat weniger als 340 Kalorien. Wenn Sie sich also für eine Seite wie Pommes und Salsa plus Getränk entscheiden, kann Ihre Mahlzeit 800 Kalorien kosten.

Eine Möglichkeit zum Auffüllen, ohne über Bord zu gehen, besteht darin, zwei einfache Optionen aus dem Dollar-Menü zu wählen, sodass Sie letztendlich zwei Vorspeisen zu einem günstigeren Preis erhalten als eine kleinere Portion aus dem regulären Menü.

Die Wahl des Mini-Quesadillas mit würzigem Kartoffel-Soft-Taco und zerkleinertem Hühnchen ist eine Option mit 430 Kalorien. Wenn Sie den Käse und die cremige Chipotle-Sauce herausschneiden und Pico de Gallo auf beide hinzufügen können, können Sie 100 Kalorien, den Gesamtfettgehalt, halbieren. und immer noch 14 Gramm Protein bekommen.

wie man einen Geschmack für Bier bekommt

Abendessen: Cantina Power Bowl

Taco Bell, wenn Sie

Foto mit freundlicher Genehmigung von @classikassy auf Instagram

In einem frischeren Stil wie dem von Chipotle Taco Bell stellte Cantina Bowls 2012 vor , die deutlich weniger schwer sind als eine mit Fleisch und Bohnen gefüllte Tortilla. Wenn Sie keine DIY-Burritoschale wie diese fühlen, bietet Taco Bell eine Menge fleischfressender und fleischloser Sorten an, damit Sie genau das bekommen, was Sie wollen.

Alle Schalen haben weniger als 500 Kalorien, aber es gibt einfache Möglichkeiten, sie noch gesünder zu machen. Sie brauchen definitiv keine Guacamole- und Avocado-Ranch-Sauce, obwohl Avocados eines der vielen vielseitigen Geschenke der Erde sind und Sie nach einer kleineren Portion Reis fragen können.

Der einfachste Weg, um ein gesünderes Gericht von Taco Bell zu erhalten, besteht darin, nach der „Fresco“ -Version zu fragen, die die saure Sahne und den Käse durch Pico de Gallo ersetzt. Sie erhalten immer noch eine Mahlzeit voller Geschmack ohne das gesamte hinzugefügte Fett. Oder Sie lassen einfach den Käse stehen und gönnen sich ein wenig.

'Late Night Munchies': Doritos Locos Taco und Cinnamon Twists

Taco Bell, wenn Sie

Foto mit freundlicher Genehmigung von @food_ogropher auf Instagram

Es ist auf jeden Fall verlockend, das komplette Menü von Taco Bell zu bestellen, um das zu genießen all dieser Tequila , aber der Schlüssel zum Verlangen nach Mitternacht besteht darin, sich auf einige Optionen zu konzentrieren und sich darauf zu beschränken.

Der Doritos Locos Taco, ein Fanfavorit, hat überraschenderweise nur 170 Kalorien, was wohl geschmackvoller und genauso chaotisch ist wie der Crunchwrap Supreme mit 530 Kalorien (im Ernst, machen Sie einfach Ihren eigenen).

Betrunkenes Essen ist ohne Süßigkeiten nicht komplett. Wählen Sie also die klassischen Cinnamon Twists, die 12 Gramm Zucker enthalten, sich aber auch absolut lohnen. Wenn Sie den Leckerbissen und den Taco kombinieren, haben Sie nur 340 Kalorien, und Sie können einen Teil davon verbrennen, wenn Sie zu Taco Bell gehen, anstatt einen Uber zu nehmen.

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, bestellen Sie ein paar Dinge als Gruppe und teilen Sie sie einfach. Sie werden sich weniger schrecklich fühlen, wenn Sie vier Burritos, zwei Triple Layer Nachos und einen Caramel Apple Empanada bestellen, wenn Sie ein paar gleichermaßen betrunkene Freunde haben, mit denen Sie teilen können.