Die rötlich-rosa Farbe einer Wassermelone erinnert an die Hitze der Sommertage und Picknicks mit der Familie. Aber die Leute beginnen, die nostalgische rote Wassermelone durch eine trendigere und einzigartigere Wassermelone zu ersetzen, die eine ähnliche grüne Schale trägt, aber innen hellgelb ist. Was genau ist gelbe Wassermelone und wie unterscheidet sie sich von der gewöhnlichen roten Wassermelone?



Rote gegen gelbe Wassermelone

Banane, Wassermelone, Tomaten, Bauer

Caroline Ingalls



Gelben Wassermelonen fehlt Lycopin , welches ist die Chemikalie, die in Obst und Gemüse eine rötliche Farbe erzeugt wie Tomaten und rote Grapefruit. Während die großen Mengen an Lycopin in der roten Wassermelone innen eine rosarote Farbe verleihen, ergibt der Mangel an Lycopin in der gelben Wassermelone eine gelbliche Farbe.

Überraschenderweise wurde gelbe Wassermelone vor roter Wassermelone kultiviert. Gelbe Wassermelonen wurden gezüchtet, um einen höheren Lycopingehalt zu haben Sobald Wassermelone populärer wurde, wurde sie mit der Zeit röter. Ursprung in Afrika Diese gelbliche Art von Wassermelone soll einen etwas süßeren Geschmack und eine dickere Schale haben als ihre rote Cousine.



Nährwertige Vorteile der gelben Wassermelone

In Bezug auf den Nährwert beträgt die gelbe Wassermelone etwa 46 Kalorien in einer Tasse und sorgt für einen wunderbaren Snack. Ähnlich wie rote Wassermelone ist gelbe Wassermelone reich an Vitamin A und C. , die das Immunsystem und die Gesundheit der Haut unterstützen können. Im Gegensatz zur roten Wassermelone enthält die gelbe Wassermelone mehr Beta-Carotin Ein Antioxidans, das vor Krebs und Augenkrankheiten schützen kann .

Mit ihren vielen gesundheitlichen Vorteilen und ihrer geringen Kalorienzahl ist die gelbe Wassermelone eine gute Wahl für alle, die einen süßen, erfrischenden Snack suchen. Diese gelbe Frucht kann auch für Desserts wie Obstkuchen oder Smoothies verwendet werden, oder sie kann auch als Belag für einen kreativen Salat verwendet werden. Es kann auch für ein erfrischendes Getränk entsaftet werden, das den ursprünglichen Geschmack der gelben Wassermelone beibehält. Gelbe Wassermelone hilft nicht nur bei der Entgiftung und beugt Blähungen vor, sondern der hohe Wasseranteil kann Sie auch den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgen.

Wie man die beste Wassermelone auswählt

Gelbe Wassermelone ist im Allgemeinen gegen rote Wassermelone austauschbar, und ich würde persönlich wählen, was im Supermarkt billiger ist. Das heißt, für diejenigen, die noch nie gelbe Wassermelone probiert haben, würde ich es sehr empfehlen.



Wenn Sie im Lebensmittelgeschäft nach einer schönen, reifen gelben Wassermelone suchen, suchen Sie nach Melonen, die einen cremig-gelblichen Fleck auf der Schale haben. Eine reife Wassermelone, gelb oder rot, sollte sich ziemlich schwer anfühlen und auch ein hohles Geräusch machen wenn Sie es leicht schlagen. Wassermelonen sind im Sommer normalerweise die leckersten, aber das sollte Sie nicht davon abhalten, zu jeder Jahreszeit eine gelbe Wassermelone aufzunehmen.