Jemandes Lieblingskuchengeschmack sagt viel über sie aus. Diejenigen, die Vanille bevorzugen, sind vielleicht etwas edler, und Schokoladenfreunde sind eine gute Zeit. Zitronenliebhaber halten es sauber, und missverstandene Leute entscheiden sich für den roten Samt. Roter Samt ist für die meisten Menschen ein Rätsel, ob sie ihn lieben oder hassen, und die Menschen fallen normalerweise unter ein Extrem. Wenn Sie sich fragen: Was ist roter Samt? Hier ist was Sie wissen müssen.



Woher kam roter Samt?

Sahne, Barbecue-Sauce, Milch, süß, Kaffee, Tee, Pudding, süß-saure Sauce, Marmelade, Schokolade

Casey Irwin



Der Kuchen erschien zum ersten Mal in einer Variation im 19. Jahrhundert und hatte ein Mahagoni-Aussehen, das dem Teufelskuchen ähnelte.

Der Kuchen bekam einen zweiten Wind mit der Weltwirtschaftskrise. Ein subtilerer roter Samtkuchen war ein guter Weg, um den Farbstoff zu nutzen, den sich die Menschen in schwierigen finanziellen Zeiten nicht leisten konnten. Niemand fragte, was roter Samt sei, aber mehr noch Ich vergleiche nur die weichere Textur mit der von Samt aufgrund des damals verwendeten Farbstoff- und Butterrezepts.



Wie wird roter Samt hergestellt?

Bier, Wein, Kaffee, Tee

Casey Irwin

Dank des Lebensmittel-, Arzneimittel- und Kosmetikgesetzes von 1938 Der Kuchen bestand traditionell nur aus Buttermilch, Essig, Kakaopulver und Kaffee mit viel rotem Farbstoff. Dies ist sehr ähnlich zu jedem Schokoladenkuchen, der von Grund auf neu hergestellt wurde, und ähnliche Rezepte werden bis heute verwendet.

Wenn man mehrere Originalrezepte online vergleicht, unterscheidet sich roter Samt nur durch den roten Farbstoff und etwas zugesetzten Essig. Essig, Buttermilch, Kakao und Farbstoff reagieren alle um den Geschmack und die Farbe zu kreieren, mit denen wir vertraut sind .



Ist es gesünder als Schokoladenkuchen?

Schokolade, Kuchen, süß, Brownie, Sahne, Süßigkeiten

Casey Irwin

Schokoladenkuchen und roter Samt unterscheiden sich gesundheitlich aufgrund ihrer ähnlichen Inhaltsstoffe nicht. Das einzige Problem ist der rote Farbstoff selbst, wenn man bedenkt, dass die meisten Kuchenmischungen in Schachteln Rot 40 verwenden. Das Zentrum für Wissenschaft im öffentlichen Interesse sagt Ein zu hoher Verbrauch dieses Farbstoffs kann Anlass zur Sorge geben . Überempfindlichkeit ist zwar selten, kann jedoch eine Nebenwirkung eines zu hohen Verbrauchs an rotem Farbstoff sein.

Hier ist zu beachten, dass roter Samt im Durchschnitt ein paar Esslöffel roten Farbstoff enthält. Sie sollten sich jedoch keine Sorgen machen, es sei denn, Sie essen viel und sehr oft.

Wie schmeckt roter Samt?

Kuchen, roter Samtkuchen, Sahne, Schokolade, Frischkäse

Casey Irwin

Jeder, der sich gefragt hat, was roter Samtkuchen ist, denkt wahrscheinlich, dass er Schokoladenkuchen sehr ähnlich ist. Sogar eine rote Samtkuchenmischung in Schachteln könnte mit Schokoladenkuchen verwechselt werden, bis Sie den Farbstoff hinzufügen und die Schüssel plötzlich rosa und rot ist.

Der geringfügige Unterschied in den Zutaten zwischen den beiden scheint den Reichtum des Kakaos abzuschwächen, was ihn perfekt für Menschen macht, die Schokolade genießen, aber nicht so viel davon benötigen wie in einem traditionellen Schokoladenkuchen.

Eine wesentliche Kombination mit rotem Samt ist Frischkäse Zuckerguss . Das unwahrscheinliche Paar ist gerade falsch genug, um es so richtig zu machen. Roter Samt ist in letzter Zeit zu einem kulturellen Grundnahrungsmittel geworden. Überall tauchen rote Samtcupcakes und rote Samtkäsekuchen-Brownies auf den Speisekarten auf. Egal, ob roter Samt Ihr Favorit ist oder nicht, Sie müssen ihm seine satte Farbe und Vielseitigkeit zuschreiben.