Starbucks hat das ganze Jahr 2017 über neue Getränke in limitierter Auflage auf den Markt gebracht, und der Sommer war keine Ausnahme. Für kurze Zeit boten Starbucks-Franchise-Unternehmen in den USA lebendige Sommerthemen an Beeren-Feigenkaktus-Frappuccino . Was ist Feigenkaktus? Zu der Zeit hatte ich keine Ahnung.



Ich hatte vor der Veröffentlichung des Getränks noch nie von Kaktusfeigen gehört und mir vorgestellt, die Frucht sei wie eine normale Birne: ein knuspriges Interieur, eine grüne oder braune Haut und eine birnenförmige.



Der Name 'Feigenkaktus' täuscht ziemlich, weil die Frucht eigentlich stammt aus einer Kaktuspflanze namens 'Opuntia' Das ist in Amerika beheimatet. Es ist weit verbreitet in Mexiko, den Karibikinseln und in trockenen Klimazonen im Westen der Vereinigten Staaten wie den Rocky Mountains.

Feigenkaktusfrucht

desertdutchman auf Flickr



Der Kaktus trägt essbare Früchte, die im farbenfrohen Starbucks-Getränk eine Hauptrolle spielen. Mit einem leuchtend roten Äußeren schmeckt die Frucht im Inneren wie eine Mischung aus Wassermelone und klassischem Kaugummi. Es wird häufig in Säften, Cocktails, Sirupen, Marmeladen und Süßigkeiten für seinen erfrischend süßen Geschmack verwendet.

Neben der spritzigen Ergänzung zu verschiedenen Rezepten, Die Feigenkaktusfrucht bietet auch jede Menge gesundheitliche Vorteile . Jede Frucht ist reich an Ballaststoffen und enthält wichtige Antioxidantien und Mineralien. Es hat entzündungshemmende Eigenschaften und Feigenkaktus-Extrakte oder Nahrungsergänzungsmittel sind bekanntermaßen in bestimmten Arzneimitteln wirksam. Zum Beispiel wird der Extrakt zur Behandlung von Typ-2-Diabetes und hohem Cholesterinspiegel verwendet.

Und während Feigenkaktus in Mixern und Sirupen für Margaritas verwendet wird, wird sie seit Hunderten von Jahren auch verwendet als wirksame Behandlung für Kater . Es hat sogar Schönheitsvorteile: Einige Conditioner erhalten Feigenkaktus, um das Haar weich und glänzend zu machen.



Der Vorbereitungsprozess für die Feigenkaktus ist definitiv schwieriger als für Ihre Standardbirne, aber die saftige Frucht, die unter den Dornen liegt, ist es wert. Es ist zu erwarten - schließlich stammt die Frucht aus einer Kaktuspflanze.

Zur Vorbereitung benötigen Sie dicke Lederhandschuhe und eine Zange oder ein scharfes Messer, um alle Stacheln von der Außenseite der Feigenkaktus zu entfernen. Hier sind einige Tipps, wenn Sie daran denken Schneiden und Vorbereiten Ihrer eigenen Feigenkaktus.

Sobald Sie die stacheligen Früchte aufgeschnitten haben, können Sie einige frische Feigenkaktusgetränke wie machen Saft, Limonade , und Cocktails . Wenn Sie einen Feigenkaktusmischer möchten, ohne die Fruchtschale entfernen zu müssen, können Sie alternativ einen Feigenkaktusmischer oder Sirup online kaufen.

Neben Getränken können Sie die Früchte in Tonnen von verschiedenen Rezepten verwenden, wie z Gelee , Marmelade , Cupcakes oder backen Sie sie, um ihren würzigen Geschmack hervorzuheben. Oder genießen Sie einfach die Früchte alleine.

Um Ihr kulinarisches Erlebnis mit Feigenkaktus zu beginnen, besuchen Sie lokale mexikanische Supermärkte oder Supermarktketten wie Wegman's, die gelegentlich die einzigartigen Früchte auf Lager haben. Jetzt, da Sie die Antwort auf 'Was ist Kaktusfeige' kennen, können Sie diese Frucht in vollen Zügen genießen.