Wie schön ist es, dass ein Brotrezept existiert, das vorbei ist 3.500 Jahre alt ? Glaubst du mir nicht? Es ist das Rezept von Challa-Brot! Challah ist ein traditionelles geflochtenes Brot, das normalerweise von jüdischen Frauen gebacken wird. Die erste jüdische Frau, die Challa machte, war die Matriarchin Sarah Sie würde es am Freitag zum Sabbat oder Schabbat schaffen, und sie sagen, ihr Challa-Brot würde die ganze Woche frisch bleiben!



Jüdische Frauen machen Challa normalerweise von Hand, nicht mit Hilfe einer Brotmaschine. Das erste Rezept, das jede jüdische Großmutter ihrer Enkelin beibringt, ist das Challa-Rezept ihrer Familie, und dieses Rezept wird von Generation zu Generation weitergegeben. Challah wird am Schabbat, an jüdischen Feiertagen und an Festen wie Hochzeiten oder Bar Mizwa gegessen.



Brot, Brioche, Brötchen, Brezel, Teig, Hefe, Weizen, Süßes, Gebäck

Lauren Ross

Jüdische Frauen auf der ganzen Welt freuen sich darauf, jede Woche Challa für ihre Familie und Freunde zu machen. Sogar Studenten wie wir sind beteiligt! Viele College-Studenten in den Vereinigten Staaten sind beteiligt Challah für den Hunger , eine Organisation, in der sie Challa machen und sie an Familien spenden, die keine Challa für ihren Schabbat-Tisch haben.



Ein typisches Challa-Rezept besteht aus Eiern, feinem Weißmehl, glutenreichem Mehl, Wasser, Hefe, Zucker und Salz. Es gibt viele Sorten des Rezepts, obwohl zum Beispiel einige Challa-Rezepte keine Eier enthalten. Bevor es gebacken wird, ist es üblich, es in einer Eiwäsche zu baden und mit Mohn, Haferflocken oder Sesam zu bestreuen. Sie können der Mischung Zimt, Schokoladenstückchen, Nutella oder Rosinen hinzufügen, um den Geschmack zu verbessern. Sie können sogar das gleiche Teigrezept verwenden, um Zimtschnecken oder Pizza zuzubereiten, oder gebackene Challa-Brotscheiben für French Toast verwenden! Es ist ein ziemlich vielseitiges Brot, das neben einem Schabbat-Freitagabendtisch auch für andere Zwecke verwendet werden kann.

Diners Drive-Ins und Tauchgänge Atlanta

Geschichte von Challah

Das Wort 'Challa' ergibt sich aus dem Biblisches Gebot ein Stück des Challa-Teigs zu trennen, bevor er gebacken wird, was noch heute getan wird. Dieses Stück wurde dem Hohepriester Kohen während der Zeit des Tempels in Jerusalem übergeben. Heutzutage wird das Stück getrennt und im Ofen verbrannt. Diese Aktion wird 'Hafrashat Challah' genannt, was wörtlich 'Trennen der Challah' bedeutet. Am Freitagabend legt jede jüdische Familie zwei Challot (Challah Plural) auf ihren Tisch, um sich an das zu erinnern doppelte Portion Manna (himmlisches Brot), das ihnen in der Wüste gegeben wurde. Die Challa ist geflochten, um Harmonie, Familie und Einheit darzustellen.

Ist Challah gesund?

Abhängig von den verwendeten Zutaten kann Challah entweder sehr nahrhaft sein oder reich an Fett, raffinierten Kohlenhydraten und Zucker. Es wird ohne Butter hergestellt, aber viele Rezepte verlangen nach Öl, was die Fettmenge im Brot erhöhen kann. Um es gesünder zu machen, können Sie Challa mit Vollkornmehl machen. Zusätzlich können Sie anstelle von Weißzucker braunen Zucker oder Honig verwenden. Fühlen Sie sich frei, Änderungen vorzunehmen, die Ihr Herz begehrt!



Challah Rezept

- Macht 2 Challot -

Zutaten

2 Eier

Wodka-Getränke, die nicht nach Alkohol schmecken

5 Tassen Mehl

1 1/2 Tasse Wasser

1/3 Tasse Öl

Kannst du rohe Butternusskürbiswürfel einfrieren?

3/4 Tasse Zucker

2 Teelöffel Salz

1 Päckchen schnell aufsteigende Hefe

Susy Cohen

1. Sieben Sie das Mehl.

so leckeres Cashewmilcheis, wo man es kaufen kann

2. Alle trockenen Zutaten (Mehl, Zucker, Salz, Hefe) in eine Schüssel geben. Mischen Sie alle zusammen.

3. Alle feuchten Zutaten (Wasser, Eier, Öl) in eine andere Schüssel geben. Mischen Sie alle zusammen.

4. Mischen Sie die nassen und trockenen Zutaten miteinander. Den Teig kneten, bis die Textur des Teigs glatt ist.

5. Legen Sie ein feuchtes Handtuch mit dem Teig auf die Schüssel und warten Sie etwa zwei Stunden, bis der Teig aufgegangen ist.

6. Flechten Sie den Teig so, als würden Sie Haare flechten. Es gibt viele Tutorials, die Sie online für eine Challa finden können, die mit 4 oder sogar 6 Strängen geflochten ist, wenn Sie interessiert sind. Sie können Schokoladenstückchen, Rosinen, Zimt, Nutella usw. hinzufügen.

wie man Knoblauchgeruch von den Händen entfernt

7. Nachdem Sie den Teig geflochten haben, lassen Sie das Brot etwa 30 Minuten lang auf einem Backblech, damit es weiter aufgehen kann.

8. Die Challot mit Eierwaschmittel bestreichen und mit Mohn, Haferflocken oder Sesam bestreuen.

9. Legen Sie die Challot etwa 30 Minuten lang bei 350 Grad Fahrenheit in den Ofen.

Susy Cohen

Susy Cohen

Das köstliche Aroma des Challa-Brotes wird Ihr Zuhause füllen, und vertrauen Sie mir, es ist normal, dass Ihre Nachbarn an Ihre Tür klopfen, um ein Stück Challa zu bekommen. Es ist Das gut!