Diese Slow Cooker-Zimtmandeln erinnern Sie daran, wie Sie durch die lokale Messe gelaufen sind und das süße Aroma gerösteter Nüsse gerochen haben. Die Sache ist, eine Tüte dieser köstlichen Nüsse kostet auf der Messe einen Arm und ein Bein und wird in 20 Minuten so verschlungen, wie meine Familie sie liebt.



Bis meine Mutter eines Tages zu Hause eine Menge zimtkandierter Mandeln mit dem Crockpot aus machte ein Rezept, das sie auf Pinterest gefunden hat . Gesamt. Spiel. Wechsler . Alle Zutaten, die für das Rezept benötigt wurden, waren Dinge, die wir jederzeit in der Speisekammer aufbewahren. Und wenn wir eine große Menge dieser Mandeln herstellen, haben wir immer den größten Teil unseres örtlichen Lebensmittelladens erreicht, anstatt für die vorverpackten extra zu bezahlen.



Dieses Slow Cooker-Zimt-Mandel-Rezept ist perfekt für einen faulen Sonntag, da das Kochen der Mandeln einige Stunden dauert. Nach ungefähr einer Stunde riecht Ihr Haus nach einer riesigen Zimtstange. Seien Sie nicht beunruhigt über die Zuckermenge in diesem Rezept, es ist ein Genuss, nicht etwas, das Sie jeden Tag essen!

Bewahren Sie diese für einen süßen Snack in der Speisekammer auf oder packen Sie sie in süße Taschen aus dem Bastelladen, um die besten Geschenke für Freunde und Familie zu erhalten.



Slow Cooker Zimtmandeln

  • Vorbereitungszeit:15 Minuten
  • Kochzeit:4 Std
  • Gesamtzeit:4 Std. 15 Min
  • Portionen:6
  • Einfach

    Zutaten

  • 5 Tassen natürliche Mandeln
  • 1 1/2 Tassen weißer Zucker
  • 1 1/2 Tassen brauner Zucker
  • 4 Esslöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Eiweiß
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 3 Teelöffel Vanille

Emily Kress

  • Schritt 1

    Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Zucker, Salz und Zimt. Beiseite legen.

    Emily Kress



  • Schritt 2

    In einer anderen Schüssel das Eiweiß und die Vanille schaumig rühren. Als nächstes Mandeln einfüllen und mischen, bis jede mit der Eimischung überzogen ist. Dies stellt sicher, dass die Zimtzuckermischung klebt.

    Emily Kress

  • Schritt 3

    Beginnen Sie, die Zuckermischung zu den Mandeln hinzuzufügen. Gründlich mischen, um sicherzustellen, dass jede Mandel beschichtet ist. Sprühen Sie Ihren Slow Cooker mit Kochspray ein und stellen Sie ihn auf niedrig. Diese Babys kochen 4 Stunden lang.

    Emily Kress

  • Schritt 4

    Rühren Sie die Mischung alle 20-30 Minuten. In der letzten Stunde des Kochens das Wasser hinzufügen und erneut umrühren. Das Wasser erzeugt eine zuckerhaltige Zimtglasur auf den Mandeln, die hart wird, um später diesen erstaunlichen Crunch zu erzeugen.

    Emily Kress

  • Schritt 5

    Ein Backblech mit Pergamentpapier oder Alufolie auslegen. Wenn die Mandeln fertig sind, verteilen Sie sie zum Abkühlen auf dem Backblech. Die Mischung wird klebrig sein, aber versuchen Sie Ihr Bestes, um sie gleichmäßig zu verteilen.

    Emily Kress

  • Schritt 6

    Sobald die Mandeln abgekühlt sind, lagern Sie sie in einem Druckverschlussbeutel und genießen Sie.

    Emily Kress

Insgesamt ist dies ein großartiges Rezept, um es das ganze Jahr über zuzubereiten, aber es ist besonders lecker im Winter mit Zimt und braunem Zucker. Ich liebe diese Slow Cooker-Zimtmandeln, weil sie der perfekte Snack sind, um sie in der Speisekammer aufzubewahren, wenn dieser süße Zahn aufschlägt, oder um sie zu einem Freund zu bringen, um das große Spiel zu sehen.

Ich kann oder kann nicht die ganze Charge gegessen haben, die ich für diesen Artikel in nur wenigen Tagen gemacht habe ... oops, sorry nicht sorry. Sie sind einfach so lecker!