Falls Sie einen anderen Grund brauchten, mehr Tequila zu trinken, hier sind sieben. Tequila ist auf der ganzen Welt berühmt, aber nicht viele wissen, dass es mehr als nur ein flüssiger Mut ist. Wenn Sie wie die meisten College-Kinder sind, haben Sie Ihren ersten Tequila-Schuss auf a) eine Verbindung, b) eine Frühlingspause ( Cancun ) oder c) nicht sicher, ob ich mich erinnere?… Aber tatsächlich könnte ein mäßiger Konsum von Tequila vorteilhafte Ergebnisse haben.



Tequila

Foto von Renée Wool



Schauen Sie sich diese coolen Dinge an, die Tequila macht:

1. Löst Fett auf



wie man Speiseöl umweltfreundlich entsorgt

Tequila hilft, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken, was Ihnen hilft, Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit zu verbessern und verhindert, dass Sie ein Kandidat für einen Herzinfarkt sind. Es wurde auch nachgewiesen, dass es Menschen mit Gewichtsverlust hilft.

2. Hilft Ihrem Verdauungssystem

Ein Schuss vor dem Mittagessen kann den Appetit anregen und Ihnen helfen, satt zu bleiben, während einer nach einem großen Abendessen Ihnen helfen kann Verdauung und mach dich bereit, so schnell wie möglich zu feiern. Kombinieren Sie es mit einem Glas Wasser, um es noch affektiver zu machen.



Schüsse-11-23

3. Gibt Ihnen keinen Kater

wie man ein wirklich enges Glas öffnet

Glaubst du nicht, dass es wahr ist? Lesen Sie die Fakten, Qualitäts-Tequila mit „100% Agave“ bereitet Ihnen am nächsten Morgen keine schrecklichen Kopfschmerzen. Nach US-amerikanischen Vorschriften kann es auch dann als Tequila bezeichnet werden, wenn es 49% anderer Flüssigkeiten und Liköre enthält. Und wir alle wissen, dass das Mischen von Alkohol niemals eine gute Idee ist.

DSC_0012

Foto von Renée Wool

4. Es kann helfen, Ihre Erkältung zu heilen

Eine Mischung aus Tequila, Agavensirup und frischem Zitronensaft kann Ihnen helfen, sich vor dem Ausgehen besser zu fühlen.

Was passt gut zu Kraft Mac und Käse?

5. Sie können damit kochen

Gealterte Tequilas eignen sich am besten zum Schlürfen, aber Standard-Sorten eignen sich gut, um sowohl süßen als auch herzhaften Gerichten ein wenig Feuerkraft zu verleihen. Rezepte variieren von Tequila Schweinefleisch Chile Verde zu Eis mit Tequila-Geschmack . Yum.

6. Es ist fast zuckerfrei

Die meisten Liköre enthalten sehr viel Zucker und sind noch schlimmer, wenn sie mit einem süßen Sirup zu einem Cocktail kombiniert werden. Tequila hat deutlich weniger Zucker, was bedeutet, dass Sie die Latte treffen und Ihre Neujahrsauflösung beibehalten können (wenn es so lange gedauert hat).

Tequila

Foto mit freundlicher Genehmigung von Tumblr

wie man jack daniels gut schmeckt

7. Du siehst aus wie ein Arsch, wenn du dich mit einer Flasche Tequila zum Vorspiel aufrollst

Tequila hat nichts Grundlegendes, und Sie können sicher sein, dass jeder bereit ist, einen Schuss zu machen. Wenn Sie das nächste Mal nicht sicher sind, was Sie zur Party mitbringen sollen, zögern Sie nicht und schnappen Sie sich eine Flasche Tequila.

Wenn Sie mehr Tequila in Ihrem Leben wollen (und wer nicht?), Schauen Sie sich diese an:

  • 5 einfache Mixgetränke mit Tequila
  • Eine würzige Margarita für einen kühlen Winter
  • 11 Möglichkeiten, um am Strand saftig zu werden