Erstsemester, als mir klar wurde, dass Schlafsäle nicht mit voll ausgestatteten Küchen ausgestattet sind, wurde es schlimmer. Ich sehnte mich danach, dass die Geräte meine eigenen Mahlzeiten kreativ zubereiten können. Vorwärts drei Jahre und ich lebe außerhalb des Campus mit meiner eigenen Küche, aber ich habe selten die Zeit und Energie, um die Töpfe und Pfannen auszubrechen. Betreten Sie die Mikrowelle, das einzige Gerät, das für ein Gourmet-Drei-Gänge-Menü erforderlich ist.



Mit Speck umwickelter Spargel mit Ziegenkäse



Einfach

Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 12 Minuten

Portionen: 1



Zutaten:
2 Scheiben Speck
¼ Pfund mittlerer Spargel, harte Enden geschnitten (ca. 5)
2 Teelöffel Olivenöl
1 Unze frischer Ziegenkäse, zerbröckelt
1 Teelöffel Zitronensaft
¼ Tasse Wasser
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen:
1. Wickeln Sie den Speck 4 bis 6 Minuten lang oder bis er knusprig ist in feuchte Papiertücher und Mikrowelle.
2. Speck zerbröckeln und beiseite stellen.
3. Legen Sie den Spargel auf feuchte Papiertücher auf einen mikrowellengeeigneten Teller.
4. Mit 1 Teelöffel Olivenöl beträufeln. Salz und Pfeffer nach Geschmack.
5. Die Mikrowelle 3–4 Minuten lang auf Hochtouren stellen oder bis sie knusprig, aber zart ist.
6. Ziegenkäse und Speck auf den Spargel streuen.
7. Mit Zitronensaft und 1 Teelöffel Olivenöl beträufeln.

Garnele



wie man koreanischen Grill im Restaurant kocht
Einfach

Vorbereitungszeit: 6 Minuten
Kochzeit: 6 Minuten
Gesamtzeit: 12 Minuten

Portionen: 1

Zutaten:
¼ Tasse Butter
½ Pfund große Garnelen, geschält und entdarmt
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Petersilie zum Garnieren
Eine halbe Zitrone, entsaftet

Richtungen:
1. Butter (15–30 Sekunden hoch) in einer kleinen Schüssel schmelzen. Salz, Pfeffer und Zitronensaft hinzufügen. Gut umrühren.
2. Mikrowellengeeignete Auflaufform mit Antihaft-Kochspray oder etwas Butter bestreichen. Garnelen in einer Schicht auf dem Teller anrichten. Gießen Sie die Buttermischung gleichmäßig über die Garnelen.
3. Die Mikrowelle 2 Minuten lang auf Hoch stellen und dann neu anordnen, sodass sich die mittleren Garnelen außen befinden und umgekehrt. Mikrowelle für weitere 2 Minuten und neu anordnen. Dann Mikrowelle für die letzten 2 Minuten.
TIPP: Garnelen sind fertig, wenn sie rosa werden.

Risotto

Einfach

Vorbereitungszeit: 7 Minuten
Kochzeit: 18 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten

Portionen: 1

Zutaten:
1 Esslöffel Butter
1 Esslöffel gehackter Knoblauch
¼ Zwiebel, gehackt
¼ Tasse Gemüsebrühe
¼ Tasse ungekochter Arborio-Reis
¼ Tasse Weißwein
¼ Tasse geriebener Parmesan

wie ich mein Essen schneller verdauen kann

Richtungen:
1. Butter, Knoblauch und Zwiebel in einer mikrowellengeeigneten Schüssel vermengen. 2 Minuten auf hoher Stufe kochen lassen.
TIPP: Butter sollte leicht köcheln und Zwiebeln sollten weich und durchscheinend sein. Achten Sie darauf, die Butter nicht zu verbrennen.
2. Legen Sie die Gemüsebrühe in eine andere mikrowellengeeignete Schüssel. Hoch erhitzen, bis die Brühe heiß ist, aber nicht kocht (ca. 2 Minuten).
3. Reis und Brühe mit der Zwiebel-Butter-Knoblauch-Mischung in die Schüssel rühren. Mikrowelle für 6 Minuten abgedeckt.
4. Wein und Mikrowelle 10 Minuten einrühren.
TIPP: Der größte Teil der Flüssigkeit sollte abkochen. Wenn Reis trocken erscheint, rühren Sie Wasser, Wein oder Sahne ein, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
5. Käse einrühren und Garnelen hinzufügen.

Schokoladenkuchen in einer Tasse

Einfach

Vorbereitungszeit: 6,5 Minuten
Kochzeit: 1,5 Minuten
Gesamtzeit: 8 Minuten

Portionen: 1

Zutaten:
1/3 Tasse Mehl
4 Esslöffel Zucker
3 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
1 Eiweiß
3 Esslöffel Milch
3 Esslöffel Butter oder Pflanzenöl
¼ Teelöffel Backpulver
¼ Teelöffel Vanilleextrakt
Prise Salz
½ Teelöffel Zimt

Richtungen:
1. Alle Zutaten in einem Becher glatt rühren.
2. Auf hoher Stufe ca. 1 ½ Minuten kochen, bis sie aufgeblasen sind.
TIPP: Es ist fertig, wenn es aufbläht. Wenn Sie es kochen, bis es oben „trocken“ ist, wird der Kuchen schwammig und trocken.