Jeder liebt ein gutes Trinkspiel . Von Bierpong Um die Tasse umzudrehen, können Sie diesem perfekten Grad an Beschwipstheit einen Schritt näher kommen, ohne einen weiteren Schuss zu erzwingen. Das einzige Problem ist, nicht zu wissen, wie man ein Trinkspiel spielt, wenn sich das Angebot ergibt. Jeder könnte glücklich unterwegs sein, aber sie erklären Ihnen stattdessen die Regeln. Um all die Verlegenheit zu vermeiden und dich auf deine nächste Party vorzubereiten, sind hier die Regeln für den King's Cup.



#SpoonTip: Trinkspiele machen Spaß. Trinken macht Spaß, aber sei verantwortlich. Löffel fördert nicht Alkoholexzesse oder Alkoholkonsum von Minderjährigen, weil das nicht cool ist.



Was du brauchst

Bier

Melissa Miller

Bevor Sie trinken können, müssen Sie die notwendigen Komponenten haben, um King's Cup zu spielen. Sie benötigen ein Kartenspiel, die King's Cup oder eine große Tasse für die Tischmitte und 1-2 Biere pro Person. Obwohl King's Cup normalerweise mit Bier gespielt wird, können Sie das Getränk Ihrer Wahl ersetzen.



wie viele Stücke in einer Rolle Sushi

In anderen Varianten können Sie eine ungeöffnete Bierdose in die Mitte des Tisches stellen. Während des Spiels schiebst du die weggeworfenen Karten unter die Lasche und wenn der Druck die Dose öffnet, verlierst du. Lesen Sie jedoch weiter, um die traditionellen Regeln für King's Cups zu erfahren.

Es einrichten

Stellen Sie Ihren großen Behälter in die Mitte eines Tisches und verteilen Sie die Karten gleichmäßig darauf. Sobald alle etwas getrunken haben, können Sie loslegen.

Wie man King's Cup spielt

Jeder Spieler nimmt abwechselnd eine Karte von den Karten in der Mitte des Tisches. Jede Karte hat eine Aktion, die ihr folgt. Die Aktion, die mit jeder Karte verbunden ist, ist unterschiedlich. Sie können sie also auch zu Ihrer eigenen machen.



Ass - Wasserfall: Sobald jemand ein Ass auswählt, muss jeder anfangen, sein Getränk zu tuckern. Die Person, die die Karte ausgewählt hat, um aufzuhören, wann immer sie dies wünscht, gibt der Person das Recht, jederzeit mit dem Trinken aufzuhören. Wenn diese Person aufhört zu trinken, kann die Person zu ihr aufhören. Dies geht so lange weiter, bis nicht mehr alle trinken.

Zwei - Sie: Die Person, die zwei auswählt, zeigt auf eine andere Person und diese Person trinkt.

Wie lange hält Kombucha im Kühlschrank?

Drei - ich: Wenn Sie eine Drei auswählen, trinken Sie.

Vier - 'Huren' : 'Huren' ist nicht das Wort, das ich wählen würde, aber wenn jemand eine Vier auswählt, trinken alle Damen.

Fünf - Niemals habe ich jemals: Wenn jemand eine Fünf auswählt, legt jeder Spieler 3-5 Finger hoch. Die Person, die die fünf ausgewählt hat, beginnt damit, etwas zu sagen, was sie noch nie getan hat. Wenn Sie es getan haben, legen Sie einen Finger nach unten. Die erste Person, die alle Finger niederlegt, verliert und trinkt.

Sechs - 'Schwänze': Eine weitere unterdurchschnittliche Wortwahl, um einen guten Reim zu erreichen. Sechs bedeutet, dass alle Jungs etwas trinken.

Sieben Himmel: Wenn eine Sieben ausgewählt wird, muss jeder Spieler seine Hand zum Himmel erheben. Der letzte Spieler, der dies tut, trinkt. Dies ist eine großartige Zeit, um um Vergebung für dieses Spiel zu bitten.

Lässt Ananassaft Sie besser schmecken?

Acht - Kumpel: Dies ist nicht die Art von 'Kumpel', die Sie wollen. Die Person, die eine Acht auswählt, wählt einen anderen Spieler als 'Partner'. Wenn einer der 'Kumpels' trinkt, muss auch der andere.

Neun - Reim: Diese Karte fühlt sich ein wenig wie ein Spiel an, das Sie als Kind im Sommercamp spielen würden. Sei nicht übermütig, es ist etwas schwieriger, wenn du ein paar Drinks tief trinkst. Wer die Neun auswählt, sagt ein Wort. Die Person auf der rechten Seite muss ein Wort sagen, das sich damit reimt. Dies geht so lange weiter, bis jemand nicht mehr an einen Reim denken kann. Diese Person muss etwas trinken.

Zehn - Kategorien: Zehn Karten bringen die Lagerspiele zurück, aber diesmal ist es etwas mehr ... erwachsen. Die Person, die eine Zehn auswählt, muss eine Kategorie (Liköre, Länder usw.) erstellen, und die Person zu ihrer Rechten muss etwas in der Kategorie sagen. Wenn jemand etwas in dieser Kategorie nicht finden kann, trinkt er / sie.

Jack - Regel: Es mag sich nicht reimen, aber diese Karte macht immer noch Spaß. Wer den Wagenheber wählt, hat eine Regel (Sie können nur mit der linken Hand trinken, keine Vornamen verwenden usw.) und wer während des Spiels gegen die Regel verstößt, trinkt.

ist Orangensaft gut für eine Erkältung

Königin - Fragen: Die Person, die eine Königin auswählt, stellt jedem im Spiel eine Frage. Diese Person muss auf die Frage mit einer anderen Frage antworten (Wie spät ist es? Ist es gegen Mitternacht?). Dies geht so lange weiter, bis jemand nicht mit einer Frage antwortet und (Sie haben es erraten) trinkt.

König - Königspokal: Endlich der Namensgeber des Spiels. Wenn die ersten drei Könige gezogen sind, gießt dieser Spieler einen Teil seines Getränks in die Tasse des Königs. Die Person, die den vierten und letzten König zieht, verliert das Spiel und trinkt den Inhalt des Bechers. (Yum!)

Jetzt, da Sie die Regeln des King's Cup kennen, sind Sie bereit für Ihre nächste Party. Auch hier können Trinkspiele wirklich Spaß machen und eine großartige Möglichkeit sein, um zu vergessen, wie schlecht Alkohol schmeckt. Denken Sie jedoch daran, beim Trinken klug und sicher zu sein. Prost.