Lachen Sie jemals über den Werbespot für verantwortungsbewusste Alkoholwerbung? Keine Beleidigung für meine College-Kommilitonen, die gerne Alkohol trinken, aber die meisten unserer Trinkgelegenheiten sind alles andere als 'verantwortlich'. Ein Blackout infolge von Alkoholexzessen ist definitiv nicht verantwortlich.



Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten College-Studenten nicht nur trinken, um ein gutes Getränk zu genießen. Die Zahlen lügen nicht: so viel wie 80% der Studenten trinken mit der Absicht, sich zu betrinken und 46% haben einen Stromausfall erlebt beim trinken.



Das gleiche alte Sh * t

Soda, Whisky, Saft, Bier, Wein, Eis, Schnaps, Wodka, Alkohol

Alex Frank

Sie sind wahrscheinlich nicht hergekommen, damit ich Sie über all das belehren kann negative Nebenwirkungen von Alkoholmissbrauch und Stromausfälle, die Sie seit Ihrem zehnten Lebensjahr im Gesundheitsunterricht gehört haben. Aber einige der Zahlen und Statistiken sind schockierend genug, um sie wieder zu hören.



Wenn es darum geht College Studenten 690.000 wurden von einem Kommilitonen angegriffen, der getrunken hat, und 97.000 wurden sexuell angegriffen. Und 599.000 Studenten wurden unter dem Einfluss verletzt, was zu über 1.800 unbeabsichtigten alkoholbedingten Todesfällen führte.

Dann gibt es die weniger harmlosen, wenn auch ärgerlichen Nebenwirkungen des Trinkens. Der Nationalrat für Alkohol- und Drogenabhängigkeit 25% der Schüler gaben an, dass das Trinken ihre Schularbeiten beeinträchtigt hat. Gedächtnisverlust verursacht durch Verdunkelung kann beängstigend sein, wenn Sie nicht jemanden haben, der Ihnen durch die Nacht hilft.

Die Wissenschaft von einem Blackout

dick, Alkohol, Schnaps, Bier

Alex Frank



wie viele Pista pro Tag zu essen

Blackout ist viel anders als Bewusstlosigkeit. Es ist eine komplizierte Form von Amnesie . Für kurze Zeit können Sie keine neuen Erinnerungen bilden, sondern sich an Ereignisse erinnern, die vor Beginn Ihrer Amnesie stattgefunden haben.

Sie können tatsächlich eine von zwei verschiedenen Arten von Stromausfällen erleben - en bloc oder fragmentarisch . Fragmentarische Stromausfälle führen zum Verlust nur einiger Erinnerungen. En-bloc-Stromausfälle treten auf, wenn Sie sich an nichts erinnern können, was seit Beginn Ihrer Amnesie passiert ist.

Beide verursachen eine buchstäbliche Blockade in Ihrem Gehirn. Sie sind nicht in der Lage, Ihre Kurzzeitgedächtnisse in Langzeitgedächtnisse umzuwandeln, da Alkohol Ihren Hippocampus beeinflusst, einen Teil des Gehirns, der für die Kodierung von Erinnerungen erforderlich ist.

Der permanente Blackout

Tisch voller roter Solo-Tassen Wasser 2012 Grand Rapids Montessori-Picknick 07. Juni 2012 1

stevendepolo auf Flickr

Während ein Stromausfall möglicherweise keine schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit hat, gibt es einen Zustand, der als 'Blackout' bezeichnet wurde 'permanenter Stromausfall.' Es resultiert aus einer Kombination von Alkoholmissbrauch und Nährstoffmangel.

Wernicke-Korsakoff-Syndrom (WKS) ist eine Hirnstörung, die aus zwei Erkrankungen besteht - Wernicke-Enzephalopathie und Korsakoff-Syndrom -, die häufig zusammen auftreten.

viel Wasser trinken, aber nicht urinieren

Zusammen können diese Zustände Blutungen in Ihrem Gehirn verursachen, die zu chronischen, dauerhaften Hirnschäden führen. Symptome können sein Sehstörungen, Verlust der Muskelfunktion, Anfälle und dauerhafter Verlust von Erinnerungen sowie die Unfähigkeit, neue Erinnerungen zu bilden.

Apfelwein, Alkohol, Eis, Schnaps, Saft, Bier

Missy Miller

Laut Dr. Edith Sullivan und Dr. Adolf Pfefferbaum , der häufigste Vorläufer von WKS ist chronischer Alkoholismus. Viele andere Faktoren können Ihr Risiko für die Entwicklung der Krankheit erhöhen, aber es ist nicht zu leugnen, dass die Hauptursache Alkoholismus ist.

Ein Blackout wird nicht dazu führen, dass Sie WKS entwickeln. Jedoch, 20% der Studenten erfüllen derzeit die Kriterien, die sie als Alkoholkonsumstörung einstufen. Eines dieser Kriterien ist der fortgesetzte Alkoholkonsum auch nach einem Stromausfall, der zu Gedächtnisverlust führt.

Die frühzeitige Entwicklung dieser schlechten Gewohnheiten kann das Risiko eines chronischen Alkoholismus im späteren Leben erhöhen. Stromausfälle selbst können das Gehirn sofort und kurzfristig schädigen. Es ist die Mentalität, die wir gegenüber Stromausfällen haben, die zu etwas Ernsthafterem führen kann, wie WKS.

Wein, Kaffee, Bier

Alex Frank

Vielleicht brauchen wir eine neue Mentalität, um verantwortungsbewusst zu genießen. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass alle College-Studenten bald mit ihren Alkoholexzessen aufhören, aber es liegt in Ihrer Verantwortung, zu prüfen, wie Sie Alkohol konsumieren.

Frag dich selbst diese wichtigen Fragen um sicherzugehen, dass Ihre Alkoholgewohnheiten Ihre körperliche oder geistige Gesundheit nicht schädigen. Abgesehen davon, wenn es darum geht, wie viel und wie oft Sie Alkohol trinken, sage ich, dass Sie es tun.