Es gibt etwas an Boba, das dich jedes Mal dazu bringt, mehr zurückzukehren. Ob es die Neuheit verschiedener Teearomen, die zähe Textur der kleinen Perlen oder der befriedigende Reichtum an Milchtee ist, es ist ein Getränk, das definitiv die Anerkennung verdient, die es angehäuft hat.



Von seinen bescheidenen Ursprüngen im Jahr 1988 an kann die Herstellung von Boba-Milchtee auf einen bloßen Glücksfall zurückgeführt werden. Laut CNN Travel war Lin Hsiu Hui bei einer Mitarbeiterversammlung, als sie sich dazu entschied gieße einige ihrer Tapiokakugeln ein vom traditionellen Dessert Fen Yuan in ihren Milchtee (Fen Yuan ist im Grunde eine Schüssel mit gesüßtem warmem Boba). Zu ihrer Überraschung wurde es revolutionär.



Heutzutage kann man in Taipeh nicht mehr als fünf Häuserblocks laufen, ohne in ein Geschäft zu laufen, in dem ihre berühmte Erfindung verkauft wird.

Bier, Wein, Alkohol, Tee, Kaffee

Emma Davis



Als ich klein war, war Boba eine Delikatesse, die ich nur genießen durfte, als wir nach Taiwan gingen, um meine Verwandten zu besuchen, da es in der Nähe der kleinen Stadt, in der ich aufgewachsen bin, nicht viele Möglichkeiten gab. Meine Mutter versuchte es jedoch immer und replizieren Sie dieses klassische Getränk zu Hause, indem Sie einige im Laden gekaufte Tapiokaperlen kochen. Das Problem mit dem im Laden gekauften Boba war, dass die Perlen oft so dehydriert waren, dass sie immer ein hartes Zentrum hatten, egal wie lange Sie sie gekocht hatten, was vom Rest der zähen Erfahrung ablenkte. Enttäuscht warteten wir bis zur nächsten Rückkehr nach Taiwan.

Wo verkaufen sie Eisbrötchen?

Letztes Jahr waren meine Mutter und ich jedoch so aufgeregt, als wir auf eine stießen einfaches Rezept mit vier Zutaten das hat uns gelehrt, wie man frischen Boba von Grund auf neu macht.

So lief es:

Boba machen:



Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Herstellungszeit: 120 Minuten

Wie lange ist Joghurt nach dem Verkaufsdatum haltbar?

Gesamtzeit: 125 Minuten

Portionen: 8-12

Zutaten:

wie man einen Eiskaffee mit einem Keurig macht

Tapiokapulver: 70 Gramm

Tapiokastärke: 30 Gramm

Brauner Zucker: 35 Gramm

Heißes Wasser: 65 Gramm

Linnet Chang

Ich begann damit, die Tapiokastärke und das Pulver mit heißem Wasser und braunem Zucker in einer Schüssel zu mischen. Versuchen Sie, so viele Klumpen wie möglich zu entfernen.

Linnet Chang

Wie viel Koffein ist in kubanischem Kaffee?

Abgesehen davon ist heißes Wasser entscheidend für die Herstellung von 'QQ' boba: 'QQ' bezieht sich auf den taiwanesischen Slangbegriff für zähes Essen. Das heiße Wasser entwickelt die Stärke in der Boba-Mischung genauso wie das Kneten von Brotteig Glutenstränge entwickelt, wodurch das allgemeine zähe Mundgefühl verbessert wird, das Boba liefert.

Jedes Mal, wenn ich dieses Rezept befolgt habe, habe ich eine Textur erhalten, die eher an Oobleck erinnert (eine Flüssigkeit, die sich verfestigt, wenn Sie Druck darauf ausüben), als an eine teigige Konsistenz, die das Rezept beschreibt. Es ist ein bisschen schwierig, damit zu arbeiten, da es überall hinkommt wie eine klebrige Flüssigkeit, wenn Sie es nicht enthalten.

Daher arbeite ich gerne in kleinen Portionen damit. Ich fand es am einfachsten, die Oberfläche, an der ich arbeite, großzügig zu bemehlen und dann ein Fünftel der Mischung darauf zu gießen. Dann nutzte ich die oobleckigen Eigenschaften, drückte ein Stück Boba-Teig heraus und quetschte ihn zwischen meinen Fingern, um daraus einen Feststoff zu machen. Normalerweise strebe ich einen Durchmesser von etwas weniger als einem Zentimeter an, aber ich kann gerne die Größe Ihrer Tapiokaperlen betrachten. Was auch immer Sie tun, denken Sie daran, dass sich die Perlen nach dem Kochen ausdehnen. Um die endgültige Form des Boba beizubehalten, fand ich es hilfreich, ihn in mehr Tapiokastärke zu rollen.

Linnet Chang

ist Mandelmehl das gleiche wie normales Mehl

Als ich das erste Mal versuchte, Boba herzustellen, fügte ich der Mischung mehr Tapiokastärke und Pulver hinzu, um die Oobleck-Textur zu mildern und sie teigartiger zu machen. Tu das nicht. Es macht den Boba zäh und verleiht ihm nach dem Kochen eine nicht so angenehme Kaubarkeit.

Linnet Chang

Abschließende Gedanken:

Insgesamt habe ich zwei Stunden alleine gebraucht. Wenn Sie nur eine einzige Person zum Servieren bringen möchten, reicht es meiner Meinung nach aus, das Rezept auf ein Fünftel seines ursprünglichen Verhältnisses zu reduzieren (oder Sie können einfach ein paar Freunde zu einer hausgemachten Boba-Party einladen). Sie können diese auch in bereits portionierten Größen einfrieren, um Großserien für zukünftige Heißhungerattacken herzustellen.

Sie können dieses frische Boba auf die übliche Art und Weise kochen. Wenn Sie noch kein hausgemachtes Boba haben, finden Sie hier ein einfache Anleitung (Sie können es auch bis zu 1 Stunde ruhen lassen, um mehr Kaubonbon zu erhalten).

Wenn Sie jemals etwas mehr Zeit haben und sich nach einem Leckerbissen sehnen, empfehle ich Ihnen dringend, dieses Rezept auszuprobieren.

Ich werde nicht lügen, es war ein sehr mühsamer Prozess. Es war jedoch eine sehr lustige Erfahrung, und es ist etwas stressabbauend, dieselben Bewegungen zu durchlaufen, während man zu etwas Musik jammt. Und genau wie eine Perle aus einer Auster wird die Herstellung dieser schwarzen Tapiokaperlen Zeit und Mühe kosten, aber das Produkt wird wirklich einzigartig und besser sein als jeder Boba, den Sie in einem Geschäft bekommen können.