Kürzlich habe ich ein Video aus der Show 'MasterChef' von Gordon Ramsay's gesehen Rührei Kochen Tutorial. Als ich die Kommentare las, war ich erstaunt über die Kritik - Leute, die das Rezept als dumm bezeichneten, sagten, die Eier sahen ekelhaft aus und behaupteten, sie würden ihre Eier niemals so kochen. Ich entschied, dass ich für mich (und euch alle) das wahre Urteil herausfinden musste, wenn es um Gordon Ramsays Rührei geht.



Dies ist ein leicht zu befolgendes Rezept, wenn Sie morgens ein schnelles Frühstück suchen.



Gordon Ramsays Rührei

  • Vorbereitungszeit:0
  • Kochzeit:5 Minuten
  • Gesamtzeit:5 Minuten
  • Portionen:zwei
  • Mittel

    Zutaten

  • 6 kalte Eier
  • 3 'Knöpfe' Butter
  • 1 TL frische Sahne
  • Salz und Pfeffer zum Würzen
  • Schnittlauch
Ei

Callie Carlson

  • Schritt 1

    Knacken Sie 6 kalte Eier in einen Topf und fügen Sie 3 'Knöpfe' Butter hinzu, dann stellen Sie die Hitze hoch.



    Ei

    Callie Carlson

  • Schritt 2

    Beginnen Sie mit dem Rühren der Eier und achten Sie darauf, dass Sie von unten kratzen. Rühren Sie 30 Sekunden lang auf der Hitze und 30 Sekunden lang etwa 3-5 Minuten lang auf der Hitze (je nachdem, wie lange es dauert, bis Ihre Eier Gestalt annehmen).

    Suppe

    Callie Carlson



  • Schritt 3

    Wenn die Eier Gestalt annehmen, Salz, Pfeffer und den Teelöffel Crème Fraîche hinzufügen.

    Suppe

    Callie Carlson

  • Schritt 4

    Gehackten Schnittlauch über die Eier streuen und servieren.

    Spaghetti, Petersilie, Gemüse, Rührei, Sauce, Käse, Makkaroni, Nudeln

    Callie Carlson

# LöffelTipp: Wenn Sie ungesalzene Butter verwenden, seien Sie auf keinen Fall schüchtern, wenn es darum geht, die Eier mit Salz zu würzen.

Der Geschmackstest

Ich habe diese Eier mit meiner Schwester probiert, die der ultimative Eierliebhaber ist. Sie und ich zitieren: 'Ich würde sie definitiv 10/10 wieder essen.' Ich fand, dass es einige der besten Eier waren, die ich je hatte - ja, sie waren cremig, aber sie fühlten sich nicht wässrig und verkocht an. Sie konnten sie immer noch kauen, ohne das Gefühl zu haben, Tapiokapudding zu essen.

Reis, Makkaroni, Fleisch, Petersilie, Gemüse, Sauce, Käse, Nudeln, Rührei

Callie Carlson

Nach langem Überlegen entschied ich, dass Gordon Ramsays Rührei mir und dem Gütesiegel meiner Schwester definitiv etwas einbrachte. Vergessen wir am Ende des Tages nicht, dass er ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichneter Koch ist, Leute - an wem sollten wir jemals an ihm zweifeln?