Wenn Sie meinen Matcha-Artikel lesen, wissen Sie, dass ich ein Kaffeeliebhaber bin. Eigentlich kratz das, ich bin ein Kaffee süchtig . Als Experiment gab ich eine Woche lang den Kaffee auf, um auf den Matcha-Zug zu springen. Und darf ich hinzufügen, das war das letzte Mal, dass ich (bereitwillig) auf Kaffee verzichte. Während schwarzer Filterkaffee normalerweise mein Favorit ist, bin ich für Americanos kein Unbekannter.



Also, was ist der Unterschied?

Kaffee, Milch, Cappuccino, Espresso, Sahne, Mokka, Schokolade

Katie Chang



Während Filterkaffee und ein Americano gleich aussehen können, liegt der Unterschied zwischen den beiden in der Zubereitung und der Grundzutat. Ihr Standard-Filterkaffee wird von gebrüht heißes Wasser tropfen lassen durch den Boden, aber es kann auch durch Eintauchen in die französische Presse oder durch einfaches Hinzufügen von Körnern direkt in einen kochenden Topf mit Wasser gebraut werden. Seine Basis sind geröstete Samen oder Bohnen der Kaffeepflanze.

Ein Americano wird hergestellt, indem heißes Wasser zum Espresso gegeben wird, bis es ist ungefähr die gleiche Stärke als normaler Kaffee. Der kleine Espresso verwandelt sich in eine größere Tasse Kaffee, ähnlich wie Filterkaffee. Normaler Kaffee wird jedoch normalerweise länger bei einer niedrigeren Temperatur mit mehr Wasser und einer gröberen Mühle gebrüht.



Kannst du den Unterschied schmecken?

Kaffee, Cappuccino, Milch, Espresso, Mokka, Sahne

Zaina Gowani

Es hängt davon ab. Die Unterschiede in der Wassertemperatur, der Brühzeit und der Mahlstufe führen zu unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, wobei ein Americano normalerweise etwas voller und reicher schmeckt (dank des Espressos). Der Geschmack hängt aber auch vom Braten und natürlich von Ihren Geschmacksknospen ab.

Welches hat mehr Koffein?

Bier, Kaffee, Tee

Katie Chang



Filterkaffee hat im Allgemeinen einen höheren Koffeingehalt als Americanos, wenn auch nicht viel. Nach Angaben der Mayo-Klinik Filterkaffee enthält zwischen 95 und 200 Milligramm Koffein, während ein Americano (mit zwei Schuss Espresso) etwa 94 bis 150 Milligramm Koffein enthält.

Fast Food, das den ganzen Tag über Frühstück serviert

Wenn Sie ein Starbucks-Liebhaber sind, der diesen zusätzlichen Schub vor 8 Uhr morgens benötigt, würde ich mich für eine klassische Tasse Filterkaffee entscheiden. In einer 8-Unzen-Tasse bei Starbucks enthält Filterkaffee 110 Milligramm mehr Koffein als ein Americano.

Kaffee, Cappuccino, Milch, Espresso

Suzie Waltzer

Aber wenn Sie nach etwas suchen, das etwas raffinierter ist als eine durchschnittliche Tasse Kaffee, probieren Sie einen Americano. Schließlich kann jeder eine einfache Tasse Kaffee bestellen.