Jeder liebt Kartoffelpüree oder hoffentlich jeder. Leider verwandeln sie sich manchmal in einen Globus gummiartiger Grobheit, den Sie nicht mehr essen möchten, wenn Sie sie wieder erwärmen. Fürchte dich nicht, denn ich habe meine Tipps und Tricks aufgelistet, wie man Kartoffelpüree aufwärmt, um sie so locker und butterartig zu halten, wie sie es getan haben, als sie zum ersten Mal hergestellt wurden. Das Aufwärmen von Kartoffelpüree ist einfach, egal ob Sie nur wenige Küchengeräte oder eine voll ausgestattete Kochküche haben.



1. Verwenden Sie einen Topf

Tee, Espresso, Kaffee

Lauren Kaplan



Beim Aufwärmen von Kartoffelpüree übrig, Die Verwendung eines normalen Antihaft-Topfes kann die Arbeit perfekt machen . Sie möchten eine beschichtete Pfanne verwenden, da die Stärke der Kartoffeln andere Pfannentypen beeinträchtigen kann. 8-10 Minuten kochen lassen und alle zwei Minuten umrühren, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig kochen. Rühren Sie nicht zu stark, da dies dazu führen kann, dass die Stärken zusammenbrechen und zu einem klebrigen Klecks werden. Wenn Sie sehen, dass es zu dick wird, geben Sie etwas Milch oder Sahne in den Topf.

2. Verwenden Sie einen Wasserbad

Beim Schmelzen von Schokolade wird häufig ein Wasserbad verwendet. Sie können es trotzdem zum Aufwärmen der Kartoffelpüree verwenden. Füllen Sie Ihren Topf mit etwa zwei Tassen Wasser und stellen Sie ihn auf eine mittlere Stufe, bis das Wasser kocht. Nehmen Sie eine Glasschüssel (sie sollte größer als der Rand des Topfes sein) und rühren Sie diese Kartoffeln alle paar Minuten um, bis sie die gewünschte Temperatur erreicht haben. Nehmen Sie die Schüssel und guten Appetit!



Wie viele Clif Bars soll ich pro Tag essen?

3. Verwenden Sie die Mikrowelle

Kaffee, Bier, Tee, Bohnen

Leanna Smith

Während die Mikrowelle definitiv ist die schnellste Methode zum Aufwärmen Ihrer Kartoffelpüree Es ist nicht immer das gründlichste. Verwenden Sie eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie sie eine Minute lang in die Mikrowelle, rühren Sie die Kartoffeln um, rühren Sie die Mikrowelle eine weitere Minute lang in die Mikrowelle und rühren Sie sie dann um und stellen Sie sie ein letztes Mal eine Minute lang wieder in die Mikrowelle Rahmen. Dies sorgt auf so bequeme Weise für eine gleichmäßige Kochtemperatur in Ihrem gesamten Essen.

4. Verwenden Sie den Ofen

Milchprodukte, Butter, Ei, Kartoffelpüree, Milchprodukte, Sahne, Milch

Caitlin Schuhmacher



Natürlich ist der Ofen auch eine gute Methode zum Aufwärmen der Kartoffelpüree. Sie können sie in einzelne Portionen geben und erhitzen oder eine große Auflaufform verwenden. Der Ofen kann es Ihnen sogar ermöglichen, einen knusprigen Belag aus Käse oder anderen köstlichen Belägen zuzubereiten. Heizen Sie den Ofen auf 350ºF vor und kochen Sie ihn 30 Minuten lang oder bis er durchgewärmt ist.

Egal, ob Sie 10 Minuten oder eine Stunde Zeit haben, diese einfachen und einfachen Möglichkeiten, die Lieblingsbeilage aller zu erwärmen, halten sie mit Sicherheit so heiß und locker wie am Tag ihrer Herstellung. Die meisten davon können mit Dingen gemacht werden, die in Ihrer Küche oder Ihrem Schlafsaal ausgestattet sind, und können leicht auch auf andere Reste aufgetragen werden, um zu verhindern, dass sie gummiartig werden oder schmecken, als hätten sie im Kühlschrank gesessen.