Gesundes Essen im College kann ziemlich schwierig sein. Wer kann so warm widerstehen Peperoni-Scheibe nach einer intensiven Partynacht beim Lernen?



Ganz zu schweigen davon, dass wir alle unzählige Tipps gelesen haben, was wir unbedingt essen sollten (Hinweis: Superfoods) und was wir unbedingt vermeiden sollten. Aber die eigentliche Frage ist: Wie viel wir sollten Essen?'



Nun, mach keinen Stress, mein Freund, denn es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies herauszufinden. Alles hängt von Ihren persönlichen Zielen und Vorlieben ab. Hier sind einige Methoden, mit denen Sie herausfinden können, wie viel Sie essen sollten, basierend auf Wissenschaft, Geschlecht und Gewicht.

Hinweis: Sie sollten immer essen, wie viel Sie essen möchten. Dies sind nur Möglichkeiten, um viele Kalorien zu berechnen, die Wissenschaftler für Ihren Körpertyp empfehlen. Ich bin in keiner Weise eine Ernährungsberaterin, nur ein Mädchen trynna teilen diese coolen Tipps.



1. BMR

Essen

Gif mit freundlicher Genehmigung von giphy.com

Lassen Sie uns die Wissenschaft für Sie aus dem Weg räumen. BMR steht für Basal Metabolic Rate. Dies ist im Grunde die Menge an Kalorien, die Ihr Körper natürlich verbrennen würde, wenn Sie den ganzen Tag im Bett bleiben würden.

Warum geben die Leute Erdnüsse in Cola?

Berechnen Sie Ihren BMR

Essen

Gif mit freundlicher Genehmigung von giphy.com



Brechen Sie den Taschenrechner aus und geben Sie Ihre Daten in das folgende Modell ein:

Schritt 1
Frauen: BMR = 65 + (4,35 x Gewicht) + (4,7 x Größe) - (4,7 x Alter)
Aber: BMR = 66 + (6,23 x Gewicht) + (12,7 x Größe) - (4,7 x Alter)
Wenn Sie so faul sind wie ich, können Sie es einfach gebrauchen dieser Online-BMR-Rechner .

Schritt 2
Jetzt kennen Sie die Zahlen, die Sie gemäß den Daten essen können. Versuchen abzunehmen? Reduzieren Sie Ihre Kalorien und steigern Sie Ihre körperliche Aktivität. Lassen Sie sich jedoch nicht von diesen verführen Diäten . Versuchen Sie, Gewicht zu gewinnen? Erhöhen Sie Ihre Kalorien. Und denken Sie daran, dies hängt davon ab, wie viele Kalorien Sie verbrennen würden den ganzen Tag im Bett bleiben.

2. BMI

Foto mit freundlicher Genehmigung von diabetes.co.uk

BMI steht für Body Mass Index. Dies ist eine Punktzahl, die misst, wie viel Körperfett Sie haben. In der obigen Tabelle sind die Zahlen so angeordnet, dass Sie genau wissen, womit Sie es zu tun haben.

Berechnen Sie Ihren BMI

Foto mit freundlicher Genehmigung von ripped-science.com

BMI = (Gewicht / (Größe x Höhe)) x 703

Auf jeden Fall verwenden dieser Online-Rechner um Ihren einzigartigen BMI zu bestimmen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über diese Informationen und sehen Sie, was er oder sie in Bezug auf die Ernährung empfiehlt. Er / sie wird auf jeden Fall beeindruckt sein, dass Sie all diese Informationen selbst herausgefunden haben. Ergebnis.

3. Makros

Essen

Foto von Natalie Choy

Nein, keine Makronen - Makros.

Auf geht's. Dies ist ein flexibles Programm, das anhand Ihrer Größe, Ihres Gewichts und der Häufigkeit Ihres Trainings festlegt, wie viele Kalorien Sie essen sollten. Wenn Sie die verwenden Online-Rechner Sie können herausfinden, wie viele Gramm Kohlenhydrate, Protein und Fett sollten Sie konsumieren. Während diese Methode hauptsächlich für Fitness-Junkies verwendet wird, können Sie sie verwenden, um sich selbst richtig zu ernähren.

Berechnen Sie Ihre Makros

Essen

Foto von Danny Schuleman

Schritt 1
Frauen: 10 x Gewicht (kg) + 6,25 x Größe (cm) - 5 x Alter (y) - 161 = REE
Männer: 10 x Gewicht (kg) + 6,25 x Größe (cm) - 5 x Alter (y) + 5 = REE

Schritt 2
Wählen Sie eine Aktivitätsstufe:
Bewegungsmangel - (REE X 1.2)
Lichtaktivität - (REE x 1,375)
Moderate Aktivität - (REE x 1,55)
Sehr aktiv - (REE x 1,725)

Schritt 3
Essen Sie mehr Kalorien als angegeben, um Gewicht zu gewinnen, essen Sie weniger, um Gewicht zu verlieren, und essen Sie die gleiche Menge, um Ihr Gewicht zu halten.

Vergessen Sie nicht, einen Online-Rechner zu verwenden, um herauszufinden, wie viele Makronen Sie an einem Tag verbrauchen können. Denken Sie daran, solange es zu Ihren Makros passt, können Sie es essen. Macarons sind ebenfalls willkommen.

4. -morph

Foto mit freundlicher Genehmigung von präzisenutrition.com

Mathe ist also nicht dein Ding? Das ist völlig in Ordnung, denn es gibt eine visuelle Option, mit der Sie herausfinden können, was Sie essen sollten. Dazu müssen Sie zuerst Ihr -morph bestimmen.

Bestimmen Sie Ihre -morph

Essen

Foto mit freundlicher Genehmigung von reddit.com

Für mich ist diese Technik sehr knifflig, aber vielleicht möchte ich einfach nicht zugeben, dass ich ein Endomorph bin. Nach dem Lesen dieses Artikels von Präzisionsernährung Sie haben den ganzen Morph-Deal besser im Griff.

Wenn Sie Ihren Körpertyp (oder -morph) herausfinden, erfahren Sie mehr als nur, wie Ihr Körper aussieht. Die meisten Menschen sind eine Kombination aus einem der Morphs. Nehmen Sie diese Tipps also mit einem Körnchen Salz. Wenn Sie Ihren Körpertyp kennen, können Sie lernen, wie Sie auf bestimmte Lebensmittel und Zutaten reagieren. Wenn Sie nach einer astrologischeren Version suchen, überprüfen Sie Schau dir das an .

Ektomorph
Versuchen Sie, gleiche Mengen an Eiweiß und Gemüse zu sich zu nehmen, wobei Kohlenhydrate und Fett weniger Platz auf Ihrem Teller beanspruchen.

Mesomorph
Zusätzlich zu den Vorschlägen für Ectomorphs können Sie Ihre Kohlenhydrat- und Fettaufnahme pro Mahlzeit erhöhen. Aber haben Sie nie mehr Kohlenhydrate als Ihre Protein- oder Gemüsezufuhr.

Endomorph
Essen Sie wieder viel Eiweiß und Gemüse. Begrenzen Sie Ihre Kohlenhydrate auf etwa eine Palme pro Mahlzeit. Positiv zu vermerken ist, dass Sie mit fettreicheren Lebensmitteln umgehen können als mit jedem anderen Morph.