Besessen von Süßkartoffeln? Nun, du bist nicht allein ...



Kreative Rezepte und verlockende Bilder dieses Gemüses werden von Food-Bloggern und Publikationen als gesunde Kohlenhydrate angenommen und sind nicht schwer zu bekommen. In der Tat denke ich, es ist fair zu sagen, dass die Süßkartoffel leicht Teil der ist Trend zum sauberen Essen .



Als selbsternannter Süßkartoffel-Enthusiast dachte ich, ich hätte alle Möglichkeiten für diese Kartoffel ziemlich ausgeschöpft. Ich hätte nicht falscher liegen können.

Wie alles begann...

Alles begann eines Nachmittags, als meine Freundin nebenbei die japanische Süßkartoffel erwähnte und sich beschwerte, dass sie in DC noch keine gefunden habe. Unnötig zu sagen, ich war schockiert. Eine Süßkartoffel, von der ich noch nichts gehört hatte? Könnte das möglich sein?



Nachdem ich sie auf das Thema angesprochen hatte, stellte ich fest, dass diese Sorte eine lila Haut, eine gelbe Füllung und eine dichtere Textur hat als eine normale Süßkartoffel. Mir wurde gesagt, dass sein Geschmack etwas wie eine geröstete Kastanie ist.

Gemüse, Knoblauch, Zwiebel, Karotte

Jennifer Kennedy

Als Liebhaber von gerösteten Kastanien (ich mag Essen, was soll ich sagen) war ich überrascht, dass dies meine Palette noch nicht überschritten hatte. Ich nahm mir vor, eine zu finden und selbst zu sehen, worum es ging.



Könnte es Schicksal sein?

Am nächsten Tag, als ich durch Whole Foods schlenderte, blieb ich auf meinen Spuren stehen, was manche als Schicksal bezeichnen könnten. Dort, in Kreide auf dem Schild unter einem Stapel sehr lila Kartoffeln eingraviert, standen die Worte „Japanische Süßkartoffel“.

Gemüse, Weide, Kartoffel, Ulluco, Knolle

Jennifer Kennedy

Diesmal ignorierte ich den hohen Preis, legte ein paar in meinen Korb und eilte aufgeregt nach Hause.

Vorbereitung

An diesem Abend zum Abendessen machte ich mich an die Zubereitung und entschied mich für die Mikrowelle, die meine übliche Wahl für die Mainstream-Süßkartoffel ist. Als ich fertig war, überstieg ich meine Kartoffel mit rotem Pfeffer, roten Zwiebeln, zerkleinerten Karotten und griechischem Joghurt und nahm meinen ersten Bissen. Es hat uns nicht enttäuscht. Dick in der Textur, reich an Geschmack und mit perfekter Belagkonsistenz, war es, als ob Weihnachten und Halloween auf einmal gekommen wären.

Jennifer Kennedy

Toppings weise gibt es wirklich wenige Grenzen. Die Kartoffel hat einen reichen und definitiven Geschmack und kann sogar alleine gegessen werden, wenn Sie so geneigt sind. Wenn Sie es jedoch wie ich vorziehen, Ihre Kartoffel zu pimpen, um die volle Zufriedenheit beim Essen zu erreichen, kann die japanische Süßkartoffel dies ebenfalls berücksichtigen. Ich habe versucht, es in einen Salat zu werfen, es als Beilage zu zerdrücken und Pommes zu machen - es ist wirklich ein abwechslungsreiches Exemplar.

Zwiebel, Gemüse

Jennifer Kennedy

was für Öl in Brownies zu ersetzen

Die japanische Süßkartoffel stammt, wie Sie vielleicht vermutet haben, aus Japan. Obwohl sie einen hohen Kalorien- und Kohlenhydratgehalt haben, sind sie es reich an Ballaststoffen, Kalium und Vitaminen A und C. und waren auch Gerüchten zufolge soll Ihre Haut jung aussehen . Sie können gedämpft, gekocht, gebacken oder in die Mikrowelle geworfen werden und sind meiner Meinung nach eine großartige, einfache und problemlose Mahlzeit.

Avocado

Jordan Burns