Die meisten Colleges verlangen von ihren Studenten, dass sie ihre Minikühlschränke auftauen, bevor sie für eine Pause nach Hause fahren. Wenn meine dritte College-Thanksgiving-Pause näher rückt, versucht ich auch, meinen Minikühlschrank erfolgreich abzutauen. Etwas, das sich wie eine so einfache Aufgabe anhört, wird jedes Semester zu einer riesigen, entmutigenden, chaotischen Produktion. Ich bin hier, um Ihnen einige Tipps zum Auftauen eines Minikühlschranks zu geben, damit Sie nicht die gleichen Fehler machen, die ich gemacht habe.



Meine vergangenen Fehler

süß, Milch, Tee

Smita Jain



Erstsemester, der Schlafsaal, in dem ich lebte, erlaubte es uns, unseren Minikühlschrank für Thanksgiving Break angeschlossen zu lassen, solange alle anderen elektronischen Geräte im Raum vom Stromnetz getrennt waren. Während ich die letzte Runde machte, um sicherzustellen, dass alles ausgesteckt war, bevor ich den Campus verließ, schaltete meine Mitbewohnerin ihre Steckdosenleiste aus.

Diese Steckdosenleiste sollte unseren Minikühlschrank mit Strom versorgen. Als ich in mein Wohnheim zurückkam, gab es einen ganzen Kühlschrank mit Kaffeesahne, Käsesticks, Energy-Drinks und Reste von Zwischenwochen-Snacks wurden verwöhnt . Ich werde versuchen, Ihnen die Details zu speichern, aber unser Kühlschrank stank. Es brauchte eine Flasche Reinigungsmittel auf Bleichmittelbasis, eine Rolle Papierhandtücher und mehrere Sprays Febreeze, um den Geruch loszuwerden.



Sie würden denken, nach solch einer traumatisierenden Erfahrung würde ich eine Lektion lernen, oder?

... Nein. Schnell vorwärts zur Winterpause 2016-2017. Es gibt keinen besseren Weg, um in Ihrem Wohnheim begrüßt zu werden, als von einer großen Wasserpfütze auf dem Boden rund um den Minikühlschrank! Jep. Ich vermasselte. Nochmal. Die Daumen drücken, dass das Juniorjahr mein (und das meines Minikühlschranks) Jahr ist. Hier ist wie ich meinen Minikühlschrank auftauen werde dieses Semester und wie Sie planen sollten, auch Ihren Minikühlschrank aufzutauen.

Nehmen Sie Restaurants in meiner Nähe heraus

1. Planen Sie voraus

CJ Kang |



Wenn Ihre RA Ihnen sagt, dass Sie Ihren Minikühlschrank vor dem Verlassen auftauen sollen, bedeutet dies einige Tage vorher ... nicht wenige Minuten bevor Sie aus der Tür gehen, um nach Hause zu gehen.

Sie sollten Ihren Minikühlschrank etwa 24 bis 48 Stunden vor Ihrer Abreise auftauen, um Unordnung zu vermeiden, wenn Sie in Ihren Schlafsaal zurückkehren. Denken Sie daran, dass je größer der Kühlschrank ist, desto länger dauert das vollständige Auftauen. Am Tag vor Ihrer geplanten Abreise müssen Sie Essensreste in Ihrem Kühl- und Gefrierschrank wegwerfen, spenden oder essen. Stellen Sie sicher, dass Sie herausnehmen alles , einschließlich Eiswürfelschalen. Sie möchten nichts im Inneren lassen, da es beim Auftauen des Gefrierschranks Schimmel oder Mehltau bilden kann und sich über die Pause hinsetzt.

# LöffelTipp: Wenn Sie am nächsten Morgen nicht ohne Ihre Kaffeesahne leben können, holen Sie sich einige Milchkapseln aus der Cafeteria Ihrer Schule. Sie müssen nicht gekühlt werden!

2. Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose

Dieser Schritt sollte selbsterklärend sein.

3. Legen Sie ein Handtuch darunter

CJ Kang |

Wenn Sie Ihren Minikühlschrank auftauen, ist dies der wichtigste Teil. Wählen Sie Ihr am wenigsten bevorzugtes Handtuch und lassen Sie sich von Ihrem Mitbewohner, Freund oder Ihrer Mutter helfen. Lassen Sie eine Person den Kühlschrank vorsichtig anheben, während die andere ein Handtuch darunter schiebt. Wenn der Kühlschrank auftaut, sollten Sie ein Handtuch auf dem Boden haben, um überschüssiges Wasser aufzunehmen. Stellen Sie sicher, dass das Handtuch den Boden des Kühlschranks sowie den Boden um den Kühlschrank herum bedeckt, damit Sie auch den Boden nicht beschädigen.

# LöffelTipp: Ich würde empfehlen, eine dicke Schüssel oder ein Badetuch zu verwenden. Papierhandtücher sind nicht dick genug, um den Trick hier zu machen, besonders wenn Ihr Minikühlschrank auch ein Gefrierfach hat.

4. Stütze die Tür auf

CJ Kang |

Öffnen Sie die Kühl- und Gefriertüren. Die Lufttemperatur in Ihrem Schlafsaal beschleunigt den Abtauvorgang und hilft auch, die Luft zu zirkulieren, um seltsame Gerüche zu vermeiden. Lassen Sie die Türen über Nacht offen, um eine optimale Belüftung zu gewährleisten.

5. Reinigen Sie Ihren Minikühlschrank

Süss

Norah Cliff

Wischen Sie morgens überschüssige Feuchtigkeit in den Regalen auf. Wenn der Kühlschrank noch auftaut, tauschen Sie das Handtuch aus. Schauen Sie im Supermarkt vorbei und schnappen Sie sich eine Schachtel Backpulver. Natriumbicarbonat (die einzige Zutat in Backpulver) absorbiert unkonventionelle oder anstößige Gerüche, sodass es nicht schaden kann, eine Schachtel in den Kühlschrank zu werfen, während Sie Ihr Gesicht mit Truthahn füllen.

# LöffelTipp: Wenn Sie sauberen Katzenstreu oder Kaffeesatz herumliegen haben, können diese auch als Ersatz für Backpulver verwendet werden.

Nachdem Sie nun wissen, wie man einen Minikühlschrank auftaut, sollten Sie zu einem sauberen und gut aufgetauten Minikühlschrank zurückkehren. Schließen Sie es wieder an und lassen Sie es einige Stunden lang wieder abkühlen, bevor Sie es mit all Ihren Thanksgiving-Resten und Dosen von La Croix füllen.