Sie sagen, dass der Hauptschlüssel, um glücklich und gesund zu bleiben, darin besteht, einfach Wasser zu trinken. Aber für manche Menschen ist das nicht so einfach, wie es sich anhört.



wie man Zwiebelgeruch loswird

Es gibt Menschen auf dieser Welt, die den Geschmack von frischem, sauberem, eiskaltem Wasser einfach nicht genießen. Sie trinken lieber aufregendere Dinge wie Soda oder Säfte. Aber ein Wassermangel in Ihrem täglichen Leben kann Sie daran hindern, die unglaublichen Vorteile zu erhalten, die natürliches Wasser für uns bietet.



Es heißt, wenn Sie Ihre Energie steigern wollen, trinken Sie Wasser. Wenn Sie eine klare, weiche Babyhaut wünschen, trinken Sie Wasser. Trinken Sie Wasser, um Giftstoffe auszuspülen. Und natürlich, wenn Ihr Mund trocken ist oder Sie einfach nur dehydriert sind, trinken Sie etwas Agua, um Ihren Durst zu stillen.

Hier sind fünf Möglichkeiten, wie Sie Ihr langweiliges altes Wasser ein wenig weniger nach gutem, langweiligem Wasser schmecken lassen können.



1. Frisches Obst

Obst ist das natürlichste und süßeste Aroma von allen und der perfekte Schub, den langweiliges altes Wasser braucht. Es ist schließlich ein natürlicher Zucker. Wirklich fast alle Fruchtpaare, die gut in Wasser eingeweicht sind und dem einfachen Getränk genau den richtigen Kick geben.

2. Kräuterwasser



Für mich ist dies einer der am meisten erworbenen Geschmäcker auf der Liste. Jedes grüne Blattkraut von Minze bis Basilikum scheint der neueste Trend zur Förderung des Wassers zu sein. Einige sagen, dass schon ein wenig Minze in Ihrem Wasser die innere Seele bei jedem Schluck beruhigen und beruhigen kann.

3. Kreative Würfel

Die besten Restaurants in Long Island

Dies ist offensichtlich das lustigste, innovativste und natürlich hellste auf der Liste. Füllen Sie einfach eine Eiswasserschale mit Gemüse, Obst oder Kräutern Ihrer Wahl und gießen Sie sie offensichtlich ein und frieren Sie sie ein. Lassen Sie diese bunten Würfel in Ihre Tasse fallen und beobachten Sie, wie sie zu geschmackvoller Perfektion verschmelzen.

4. Vegetarisches Wasser

Jetzt klingt Gemüse in Wasser vielleicht am wenigsten ansprechend auf der Liste, aber ob Sie es glauben oder nicht, Gemüse kann auch gut schmecken. (Mein jüngeres Ich ist sehr verwirrt) Gurken geben Wasser besonders genau die richtige Menge an Tang, um den Geschmack zu steigern.

5. Tee

Tee ist vielleicht nicht Ihr herkömmliches H20, aber es gibt eine lange Debatte in der Lebensmittel- / Ernährungswelt. Können wir Tee statt Wasser trinken? Wird es uns trotzdem hydratisieren? Jetzt ist es definitiv geschmackvoller als Wasser, aber diese Frage überlasse ich Ihnen. Werden Sie die Teezeit von nun an zu Ihrer Hauptquelle für Flüssigkeitszufuhr machen?

Jeder weiß, dass Wasser das beste Getränk für Sie ist, ohne dass Fragen gestellt werden. Es ist sauber und frisch, aber das bedeutet nicht, dass es die ganze Zeit so einfach schmecken muss.

Wenn Sie nach einem eiskalten Glas Wasser unzufrieden sind, können Ihnen diese 4 natürlichen Süßstoffe (und natürlich Tee) helfen. Ehrlich gesagt muss die Flüssigkeitszufuhr nicht so lahm sein.

Hoffentlich geben Sie dem nächsten Mal, wenn Sie Ihre Wasserflasche auffüllen, mit diesen natürlichen Geschmacksoptionen einen kleinen Kick. Geben Sie H20 den Schub, den es verdient!