Heute Abend ist eine Nacht der Selbstbeherrschung und es ist noch Wein in der Flasche übrig. Wenn Sie einen Weinstopfen in die Flasche stecken oder den Deckel wieder aufschrauben, schmeckt er eine Weile frisch. Aber läuft der Wein ab? Gibt es Potenzial dafür, dass es völlig schrecklich wird? Weinliebhaber wie ich werden die Antwort nicht mögen.



Läuft Wein ab?

Wein Bier

Natsuko Mazany



Ja, Wein läuft ab. Qualitätswein hält jahrelang, aber nur, wenn er ungeöffnet und ordnungsgemäß gelagert wird. Jedoch nach Kann es schlecht gehen? Wenn der Wein, den Sie besitzen, 'ein ziemlich billiger Wein ist, sollte er nicht so lange aufbewahrt werden - es ist eine gute Idee, ihn innerhalb von ein oder zwei Jahren zu verwenden.'

Eine geöffnete Flasche ist eine andere Geschichte. Leider hält eine geöffnete Flasche nur wenige Tage. Weißweine dauern durchschnittlich drei bis sieben Tage, Rotweine durchschnittlich drei bis fünf Tage mit dem Potenzial einer Woche. Es ist wichtig, eine Flasche zu öffnen, um sie ziemlich schnell zu trinken, insbesondere Sekt, da sie innerhalb weniger Tage nach dem Öffnen flach wird.



So erkennen Sie, ob der Wein abgelaufen ist

Weinflasche, Gießen, Wein, Einmachglas, weiße Mine, Weißwein, Gießen Wein, Weinflasche gießen Einmachglas

Jocelyn Hsu

Es ist einfach zu sagen, ob eine offene Flasche Wein schlecht geworden ist. Der Geruch und Geschmack des Weins sollte sich geändert haben und einen ungewöhnlichen Geruch und Geschmack erzeugen. Wenn sich die Farbe des Weins geringfügig ändert, besteht außerdem eine gute Chance, dass er abgelaufen ist. Am besten werfen Sie ihn in den Papierkorb.

Nicht dem abgelaufenen Wein zum Opfer fallen. Es kommt darauf an, den Wein vor dem Öffnen richtig zu lagern und ihn nach dem Öffnen schnell zu konsumieren, egal ob er getrunken oder damit gekocht wird. Wenn jedoch abgelaufener Wein in Ihr Leben gelangt, muss er keine völlige Verschwendung sein. werde kreativ !