Ich habe zum Glück noch nie schlechten Orangensaft getrunken, aber ich leider haben zerstörte einen ganzen Laib Cranberry-Orangen-Nussbrot mit verdorbenem Orangensaft. Mein Zitrusgeschmack war ranzig geworden, also musste ich von vorne anfangen, nachdem ich in den Laden gelaufen war, um frisches OJ zu bekommen.



Ich bin es so gewohnt, dass Orangensaft in meinem Kühlschrank ist, dass ich nie daran denke, wie schnell es schlecht wird. Ich habe immer angenommen, dass ich es trinken werde, bevor es schlecht wird. Läuft orange Saft ab? Anscheinend schon und viel schneller als ich es mir vorgestellt hätte.



Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist tatsächlich wahr

Orangenkürbis, Smoothie, Orangensaft, Cocktail, süß, Saft

Jocelyn Hsu

Wenn Sie bereits gekühlten Orangensaft kaufen, sollten Sie besser trinken. Laut Can It Go Bad, einer Website über alle Dinge Ablaufdaten, OJ, das gekühlt verkauft wird, geht in etwa einer bis anderthalb Wochen schlecht , Spitzen. Dies bedeutet, dass Sie sich leider irren, wenn Sie glauben, dass Sie zwei oder drei Wochen auf einer Flasche halten können.



Wenn Sie handelsüblichen Orangensaft in Dosen oder Flaschen kaufen, sind Sie auf der sicheren Seite. Diese Arten von Orangensäften werden mit Konservierungsstoffen und gepumpt dauern bis zu einem Jahr ungeöffnet . Aber wenn Sie es öffnen, trinken Sie es schnell, weil Ihr Saft nicht lange hält.

Was ist der pH-Wert von Mandelmilch
Getränke, Brunch, bodenlose Mimose, Trinkmimose, Trinken, Mimose, Orange, Saft

Jocelyn Hsu

Wie die meisten anderen frisch gepressten Säfte hält frisch gepresster Orangensaft nur einige Tage. Frisch gepresstes OJ wird am besten am Tag oder so bald wie möglich verwendet. Wenn Sie den Orangensaft für Mimosen abholen möchten, holen Sie ihn am besten auf dem Weg zum Brunch ab.



So erkennen Sie, ob Ihr ABl. Abgelaufen ist

Zitrone, Grapefruit, Mandarine, Zitrus, Saft

Amelia Hitchens

wie man Chaga-Tee aus Pulver macht

Sie können auf drei verschiedene Arten feststellen, ob Ihr Orangensaft schlecht ist. Der erste Weg, um festzustellen, ob es schlecht geht, besteht darin, den Saft in ein transparentes Glas zu gießen und Überprüfen Sie, ob ungewöhnliche Massen oder Schimmelpilze im Saft gewachsen sind .

Der zweite Weg, um festzustellen, ob Ihr Saft schlecht geworden ist, ist die Farbe. Entweder in der Flasche oder in ein transparentes Glas gegossen, Wenn Sie feststellen, dass der Saft eine ungewöhnliche Farbe hat, ist es wahrscheinlich an der Zeit, ihn wegzuwerfen . Wenn der Saft nur etwas dunkler erscheint, ist er immer noch in Ordnung. Um zu bestätigen, ob die Farbänderung ungewöhnlich ist oder nicht, schnuppern Sie am Saft und wenn er einen ranzigen Geruch hat, ist es Zeit, ihn loszulassen.

Der letzte Weg ist, den Saft zu probieren. Wenn der Saft einen ranzigen oder schlechten Geschmack hat, ist er schlecht geworden. Dies ist möglicherweise nicht die angenehmste Methode, um festzustellen, ob der Saft alt ist, aber Sie werden es zumindest sicher wissen.

Mist, wie benutze ich es, bevor es schlecht wird?

Zitrone, Mandarine, Saft, Zitrusfrüchte

Amelia Hitchens

Fürchte dich nicht, meine Freunde. Wenn Sie jetzt feststellen, dass es einige Tage her ist, seit Sie Ihren Orangensaft geöffnet haben und ihn so schnell wie möglich loswerden möchten, können Sie dies tun. Wenn Sie nicht viel davon trinken, können Sie immer damit kochen. OJ schmeckt gut in Hühnchenrezepten und Cupcakes. Sie können es auch in Sangria und andere Getränke werfen.

Meine glückselige Unwissenheit darüber, ob Orangensaft abläuft oder nicht, ist erschüttert. Ich weiß jedoch, dass es viele Möglichkeiten gibt, es in Brot oder Marinaden zu verwenden. Überprüfen Sie unbedingt die Verfallsdaten aller Ihrer Säfte, da diese traurige Nachricht für alle gilt. Weitere Informationen zum Ablaufdatum / Best-by-Datum finden Sie unter diese umfassend Anleitung, was Ablaufdaten wirklich bedeuten .