Haferflocken sind eines der besten Lebensmittel aller Zeiten. Es ist nicht nur super lecker, sondern es ist auch ein niedriger glykämischer Index Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen sind, helfen niedrigeres Cholesterin und hält dich lange satt. Aber was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Hafersorten, wenn Sie zum Lebensmittelgeschäft gehen? Es gibt Hafer im Stahlschnitt, altmodisch, augenblicklich, schnell - fast zu viele, um sie zu zählen. Das Hauptunterschied ist die Art und Weise, wie der Hafer verarbeitet wurde. Lassen Sie uns den Unterschied zwischen altmodischem Hafer und stahlgeschnittenem Hafer beurteilen.



Was ist der Unterschied zwischen Meersalz und koscherem Salz?

Was sind Stahlhafer?

Mehl, Süßes, Brot, Weizen, Müsli

Celeste Robertson



Stahl geschnittener Hafer wird hergestellt, wenn die Hafergrütze in Stücke geschnitten wurde und werden oft als irischer Hafer bezeichnet. Das Kochen dauert länger als Haferflocken, ist aber sehr gut zubereitet.

Was sind altmodische Hafer?

Weide, Weizen, Mais, Getreide

Amy Le |



Altmodischer Hafer wird genauso verarbeitet wie schneller Hafer . Sie werden zuerst gedämpft und dann abgeflacht. Altmodischer Hafer und schneller Hafer eignen sich hervorragend zum Essen für sich allein, aber auch zum Backen in Backwaren.

Vergleichsaufschlüsselung

Sesam, Weide, Brei, Grütze, Mais, Weizen, Getreide

Nancy Chen

Altmodischer Hafer (1/4 Tasse) Stahl geschnittener Hafer (1/4 Tasse)



Kalorien: 160 Kalorien: 140

Protein: 5 g Protein: 5 g

trinkt Eiswasser schlecht für dich

Fett: 2,5 g Fett: 2,5 g

Kohlenhydrate: 27 g Kohlenhydrate: 27 g

Faser: 4 g Faser: 4 g

Zucker: 1 g Zucker: 0 g

Also, was ist der Unterschied ...?

Obwohl altmodischer Hafer 1 g Zucker und 20 zusätzliche Kalorien in einer 1/4-Tasse-Portion im Vergleich zu stahlgeschnittenem Hafer enthält, ist dies kein wirklicher Unterschied. Der Hauptunterschied, der als Tiebreaker für diese Debatte fungiert, ist die Tatsache, dass stahlgeschnittener Hafer auf dem Boden niedriger ist Glykämischer Index Rahmen.

Die gesundheitlichen Vorteile von Haferflocken überwiegen im Allgemeinen jede echte Debatte zwischen den verschiedenen Hafersorten. Sie können mit keiner Art von Haferflocken etwas falsch machen (außer mit sofort verpackte Haferflocken ), aber der Typ, der angeblich der beste ist, sind stahlgeschnittener Hafer. Das Tolle an Haferflocken ist, dass sie zu jeder Mahlzeit gegessen werden können. Ärgern Sie sich also nicht, wenn Sie morgens keine Zeit haben, eine Menge dieser Haferflocken zu zaubern. Die Rezeptoptionen für Haferflocken sind endlos.