Gummivitamine sind eine beliebte Nahrungsquelle, weil sie gut schmecken, in entzückenden Formen vorliegen und Sie mit den dringend benötigten Vitaminen versorgen. Du kannst sogarmach dein eigenes, wenn du wirklich willst. Aber diese zähen Vitamine sind nicht so gut für Sie, wie Sie denken.



gummiartige Vitamine

Foto von Dana Salzman



Für welche Art von Essen bin ich in der Stimmung?

Zunächst einmal essen Sie wahrscheinlich mehr als die empfohlene Anzahl von Gummis gleichzeitig. Wenn Sie krank aufwachen, denken Sie vielleicht: 'Oh, nehmen Sie besser ein paar Vitamine, um die Schnupfen zu bekämpfen.' Schließlich ist es schwierig, in der Schule gesund zu bleiben, sollte es also nicht Mehr Vitamine helfen?

Nein. Die Einnahme all dieser zusätzlichen Dosen wird überhaupt nicht helfen - es wird Ihnen tatsächlich weh tun. Vitamine sind keine Süßigkeiten, und zu viele nehmen zu einer Überdosis.



Ja, du kannst Überdosierung von Vitaminen . Whhhaaaattt. Grundsätzlich kann Ihr Körper nicht alle fettlöslichen Vitamine wie A, D, E und K, die in Gummis enthalten sind, konsumieren, da diese Vitamine nicht wasserlöslich sind. Mit anderen Worten, diese Vitamine können nicht ausgespült werden, wenn Sie auf die Toilette gehen.

Infolgedessen können Übelkeit, Müdigkeit und Muskelschwäche auftreten. Wenn du isst Weg zu viele kann es sogar schalte deine Organe aus . Woah.

gummiartige Vitamine

Gif mit freundlicher Genehmigung von responsegif.org



Ja, zu viel von irgendetwas ist nicht gut.

'Aber ich möchte sicherstellen, dass ich gesund bleibe', argumentieren Sie, 'und Vitamine sind gut für mich.' Aber wie gesund sind diese zähen Vitamine? In dem Bemühen um Geschmack bewahren Gummivitamine enthalten nicht so viele Vitamine wie Thiamin wie ihre Gegenstücke zu Kautabletten oder Pillen.

gummiartige Vitamine

Foto mit freundlicher Genehmigung von prävention.com

Aber dann sagst du: 'Oh, aber das kann nicht wahr sein. Wie können sie damit durchkommen? Ist es nicht geregelt? '

Kauen Sie daran: Die FDA reguliert keine gummiartigen Vitamine. Lassen Sie mich wiederholen: die FDA nicht regulieren gummiartige Vitamine.

Unternehmen können also beliebige Inhaltsstoffe zu gummiartigen Vitaminen hinzufügen, ohne sich strengen Regulierungsprozessen unterziehen zu müssen - Prozessen, die bestimmen, ob diese Kombinationen und Mengen sicher sind oder nicht.

gummiartige Vitamine

Gif mit freundlicher Genehmigung von photobucket.com

Vergessen wir aber auch nicht den Zuckergehalt. Ich meine, einige gummiartige Vitamine sind bedeckt Es ist also nicht verwunderlich, dass eine Portion gummiartiger Vitamine gleich ist 10% der täglichen Zuckeraufnahme eines Kindes . Eine Portion.

gummiartige Vitamine

Gif mit freundlicher Genehmigung von now-here-this.timeout.com

wie viel Apfelmus, um Öl in Brownies zu ersetzen

Klingt jetzt nicht so gesund, oder? Die meisten Gummis sind so zuckerhaltig, dass Ärzte Sie empfehlen Pinsel nach dem Essen .

In der Tat so zuckerhaltig, dass Sie möglicherweise nur Hohlräume bekommen… wenn Sie versuchen zu bleiben gesund . Hört sich lecker an.

gummiartige Vitamine

Gif mit freundlicher Genehmigung von gurl.com

Alles in allem sind gummiartige Vitamine nicht die am schlimmsten für dich - ich gebe es zu machen enthalten Vitamine und sie machen Pillenhasser bedienen - aber sie sind sicherlich nicht die besten. Wenn Sie also eine Kreidepille schlucken oder kauen können, ist es viel besser für Sie, als gummiartige Vitamine zu essen. Sie erhalten mehr Vitamine als die Gummis anbieten, ohne Zucker. Win-Win.

Aber wenn du Muss Gehen Sie auf die gummiartige Route und denken Sie daran, dass es sich nicht um eine Freikarte für Healthy Town handelt. Kauen Sie es mit etwas Grünkohl.