Die vegetarische Begeisterung ist seit einiger Zeit auf dem Vormarsch und hat dazu geführt, dass Menschen ihre Lieblingsspeisen in vegetarischer Form kreativ neu erfinden. Infolgedessen sind vegetarische Burger schnell zu einem beliebten Trend geworden.



Einige Menschen haben die natürliche Reaktion von Ekel und / oder Verwirrung. Die Frage, die normalerweise folgt, lautet: 'Warum sollten Sie versuchen, etwas zu reparieren, das bereits so perfekt ist?'



Veggie Burger

Gif mit freundlicher Genehmigung von tumblr.com

Ja, Burger sind vielleicht schon perfekt, aber in Wirklichkeit gibt es nicht nur einen Weg, einen Burger zu machen. Hier sind einige Tipps zu den Grundlagen der Beherrschung Ihres eigenen vegetarischen Burgers.



Was ist der Unterschied zwischen Allzweck- und selbstaufsteigendem Mehl?
Veggie Burger

Foto von Parisa Soraya

Die Grundlage:

Es ist wichtig, die Basis eines vegetarischen Burgers zu berücksichtigen. Veggie-Burger können aus nur gutem alten Gemüse selbst zusammengesetzt werden, aber einige ändern es gerne ein wenig und werfen alle möglichen Dinge in die Mischung. Es ist wichtig zu erkennen Sie haben Optionen . Hier ist eine Aufschlüsselung einiger Dinge, die für die Basis eines vegetarischen Burgers möglich sind.

1. Bohnen

Veggie Burger

Foto mit freundlicher Genehmigung von sydneyveganclub.com.au



Es gibt so viele Arten von proteinreichen Hülsenfrüchten. Am häufigsten werden schwarze Bohnen oder Linsen verwendet, da sie andere Geschmacksrichtungen aufnehmen können. Es ist auch möglich, andere Bohnensorten zu verwenden oder viele Sorten zu kombinieren.

2. Gemüse

Veggie Burger

Foto von Christin Urso

Gemüse ist offensichtlich für vegetarische Burger unverzichtbar. Die meisten vegetarischen Burger bestehen aus Zutaten wie Pilzen, Zwiebeln und Mais. Es ist wichtig, Gemüse zu pflücken, das Substanz hinzufügt, aber den Burger nicht verwässert. Wählen Sie diejenigen aus, die Geschmack verleihen, sich aber nicht gegenseitig überwältigen.

3. Muttern

Veggie Burger

Foto von Kirby Barth

lustige Dinge in Tallahassee für Studenten zu tun

Nüsse sind großartige Quellen für Protein, Geschmack und gesunde Fette. Zusammen mit dem richtigen Gemüse und Gewürzen sind sie eine großartige Lösung für Verbraucher, die keine großen Fans von Bohnen sind.

4. Tofu und Getreide

Veggie Burger

Foto mit freundlicher Genehmigung von imgur.com

Tofu ist in vegetarischen Burgern nicht sehr beliebt. Getreide ist jedoch in vegetarischen Burgern weit verbreitet. Die beliebtesten Körner sind Quinoa, Reis oder Wildreis. Sie sind gute Optionen, die verwendet werden können, um die zuvor genannten Basen zu ersetzen, oder sie können als Ergänzungen dienen.

wie man Karamell Macchiato zu Hause macht

5. Würze

Veggie Burger

Gif mit freundlicher Genehmigung von imgur.com

Veggie-Burger sind im Allgemeinen gut gewürzt, sie bringen einige Aromen hervor, ohne die Mischung der Zutaten zu überwältigen, wenn sie gut gemacht werden.

Veggie Burger

Gif mit freundlicher Genehmigung der Huffington Post

Es spielt keine Rolle, woraus Ihr vegetarischer Burger besteht. Stöbern Sie einfach und genießen Sie ihn.