Nach den endlosen Stunden im Wohnheim einkaufen und das zusammenstellen Bild perfekter Schlafsaal Nachdem die Eltern gegangen sind und der Unterricht begonnen hat, ist es Zeit, alles über die neue Stadt zu lernen, die Sie in den nächsten vier Jahren zu Hause anrufen werden. Die wichtigsten Seile, die es zu lernen gilt, sind die mit dem Essen verbundenen.



Da ich aus Boston komme, habe ich nie bemerkt, dass die Bostoner eine Menge Worte für Alltagsgegenstände haben niemand anderes benutzt . Seit ich am Boston College angefangen habe, habe ich meinen Freunden meistens erklärt, was verschiedene Bostoner Umgangssprachen bedeuten.



Wenn Sie es satt haben, im Speisesaal zu essen und entscheiden, dass Essen gehen ein Muss ist, finden Sie hier eine Liste und Erklärung der Bostoner Slang-Wörter, mit denen Sie sich wie ein Profi durch die Stadt fressen können.

1. Jimmies

Auch als 'Schokostreusel' bekannt. In Neuengland sind Streusel Regenbogen, während Jimmies Schokolade sind. Es ist unklar, woher der Ursprung des Ausdrucks jimmies stammt, aber das in Boston ansässige Unternehmen Brigham's Ice Cream beansprucht das Eigentum . Die Geschichte besagt, dass sie für Schokostreusel auf ihren Eistüten einen Aufpreis berechnen würden, um The Jimmy Fund zu unterstützen, was zur Prägung des Begriffs „Jimmy“ führte.



2. Streik

Milchprodukt, Joghurt, Milchprodukte, Kaffee, Goody, Milchshake, Eis, süß, Schokolade, Milch, Sahne

Phoebe Melnick

Obwohl eine Frappe wie ein Milchshake aussehen mag, sind sie NICHT dasselbe. Ein Milchshake ist Milch, die mit einem aromatisierten Sirup gemischt ist, während eine Frappe aus Milch, aromatisiertem Sirup und Eis besteht. Wenn Sie nach einem Milchshake fragen, Erwarten Sie kein Eis darin .

3. Dunks

Die Abkürzung für 'Dunkin 'Donuts' unter eingefleischten Bostoner Fans oder anderen Bostonern. 'Dunks' wird häufig in Phrasen wie 'Dunks zum Laufen bringen' oder in fast jedem anderen Satz verwendet, in den Sie ihn werfen können. Ein Dunks ist an fast jeder Straßenecke zu finden, und es ist völlig akzeptabel, Mitte Februar einen Dunks-Eiskaffee zu trinken. (Bonuspunkte, wenn Sie einen mittelgroßen Karamellstrudel bestellen.



4. Chowdah

Muschelsuppe

Simon Shek auf Flickr

So sagt man Muschelsuppe mit Bostoner Akzent. Chowder bezieht sich nur auf Muschelsuppe, und in Boston gibt es keine andere Art von Chowder als Muschel (diese Maissuppe ist für die Westküste bestimmt).

5. Hoodsie

Ein 'Hoodsie' ist eine Eisbecher der Firma Hood. Es ist eine kleine Tasse mit halb Schokolade, halb Vanille und ihrem charakteristischen Holzlöffel. Als Kind waren diese die epische Ergänzung zu jedem Kuchen auf einer Geburtstagsfeier. Der Kampf, das Eis mit dem Holzstab zu essen, ist eine eigene Form der Einweihung in Boston.

6. 'Fluffernutter'

Erdnuss, Süßigkeiten, Kuchen, Milchprodukte, Butter, Sahne, Milch, Süßes, Schokolade, Erdnussbutter

Jocelyn Hsu

Ein Fluffernutter ist die nächste Stufe von Schulspeisensandwiches. Dieses epische Sandwich war das Ergebnis der Kombination von Erdnussbutter und Flusen. Nun, wenn Sie sich fragen, was ist Flusen? Fluff ist ein Marshmallow-Aufstrich, der wie ein Eimer geschmolzener Marshmallows aussieht. Jedes Kind aus Massachusetts betete, dass sie ihre Brotdose öffnen würden, um herauszufinden, dass ihre Mutter zum Mittagessen einen Fluffernutter machte.

Obwohl diese Liste nicht vollständig erschöpft ist und es sehr wahrscheinlich ist, dass mehr auftaucht, je mehr Zeit Sie in Boston verbringen, ist sie ein guter Ausgangspunkt für die Grundlagen der Bostoner Sprache. Nächstes Mal gehen Sie zur Bestellung weißer Berg Sie sind jetzt einen Schritt näher dran, wie ein echter Bostoner zu klingen. Oh, und vergessen Sie nicht, allen zu sagen, dass Ihr Essen „böse gut“ war.

Wasser

Sarah Silbiger