Ich finde den Flughafen immer stressig. Ich mache mir Sorgen, dass ich meinen Flug verpasse, meine Tasche verliere und (was am wichtigsten ist) wo ich Essen finde. LAX ist ein riesiger Flughafen, und zum Glück gibt es eine Menge großartiger Restaurants (einige Terminals sind definitiv besser als andere). Schauen Sie sich diese köstlichen Restaurants an jedem der 9 Terminals in LAX an.



Terminal 1: California Pizza Kitchen so schnell wie möglich

Leider hat California Pizza Kitchen ASAP nicht seine volles Menü mit Mac und Käse und Fusilli Pasta, aber sie machen servieren Sie die berühmte Pizza mit dünner Kruste. Das Menü enthält auch Sandwich-Optionen, wenn Sie etwas Leichtes mit ins Flugzeug nehmen möchten.



Terminal 2: Der Zähler

Die Theke ist ein tolles Burger-Restaurant, in dem Sie Erstelle deinen eigenen Burger . Obwohl das Menü am Flughafen etwas einschränkend ist, gibt es immer noch viele Optionen, die dem normalen Menü ähneln.

Terminal 3: Gladstones 4 Fische

Leider bietet das Restaurant im LAX nicht den gleichen Blick auf den Pazifik, aber das gleiche fantastische Essen. Ich empfehle dringend, die Fisch-Tacos zu bestellen, wenn Sie Zeit für eine Mahlzeit haben.



Terminal 4: Gegrillter Käse bitte!

Kuchen, Gebäck, Käse, Sandwich, Brot, gegrilltes Käsesandwich

Maeve Greeley

Wenn du liebst Käse , Brot oder Käse und Brot Schauen Sie doch mal bei gegrilltem Käse vorbei! Das ist im #trendy Food Truck im Food Court Bereich. Es wird ernsthaft in Ihrem Mund schmelzen.

Terminal 5: Limonade

Ich liebe es, wenn mein Flug vom Terminal 5 abfliegt, weil Limonade mein Lieblingsort ist. Sie haben so viele Möglichkeiten das sind alles für dich portioniert. Es ist auch eine super einfache Option, um in das Flugzeug zu bringen. Wenn Sie zufällig mögen Limonade (das eigentliche Getränk), empfehle ich eine Mischung aus klassischem Geschmack und einer anderen fruchtigen Option. Bitte.



Terminal 6: Die Küche von Wolfgang Puck

Die Küche bietet auf Bestellung zubereitete Frühstücks- und Mittagsoptionen, die alle von der berühmter Koch, Wolfgang Puck . Dies ist ein Sitzrestaurant, also brauchen Sie auf jeden Fall Zeit, wenn Sie im The Kitchen essen möchten.

Terminal 7: B Grill von BOA Steakhouse

Obwohl BOA Steakhouse ist bekannt für seine Steaks , B Grill ist bekannt für seine Burger. Die Speisekarte umfasst verschiedene Suppen, Salate, Pasta und Desserts.

Terminal 8: Engine Co. Nr. 28

Engine Co. No. 28 ist eine Full-Service-Bar mit klassische amerikanische Küche . Sie können das Essen zum Mitnehmen im Flugzeug bestellen, aber es ist möglicherweise nicht die beste Option, wenn Sie wenig Zeit haben. Diese Mahlzeiten sind kräftig.

Tom Bradley Internationales Terminal: Umami Burger

Sie können sich glücklich schätzen, wenn Sie im Tom Bradley International Terminal landen. Der Umami Burger ist zufällig einer der Die besten Burgerlokale in Los Angeles und die Flughafenversion hat fast alle klassische Menüpunkte . Es gibt sogar Frühstück. Yum.