Es ist darüber hinaus Es ist wichtig, Ihren Beitrag zu leisten und an Lebensmittelbanken zu spenden. Lebensmittelbanken helfen den Bedürftigen und jede einzelne Spende zählt. Einer von sieben Amerikanern besuchte 2013 eine Lebensmittelbank. Mit den jüngsten Hurrikanen im Süden steigt jedoch die Zahl der Bedürftigen.



Viele Lebensmittelbanken erhalten auch Nahrungsmittelüberschuss von der Bundesregierung. Dies bedeutet, dass Lebensmittelbanken Gaumen mit überproduzierten Produkten erhalten, die von Apfelsaft bis Reis reichen. Aber oft werden meine Schränke zu voll und anstatt unbenutzte Lebensmittel wegzuwerfen, spendet meine Familie sie an eine lokale Lebensmittelbank. Während die Absicht, an eine Lebensmittelbank zu spenden, groß ist, wird das gespendete Essen häufig nicht benötigt oder sogar verwendet. Machen Sie einen Unterschied in Ihrer Gemeinde und spenden Sie die Lebensmittel Menschen Ja wirklich brauchen.



1. Protein

Überlegen Sie, womit Sie Ihre Speisekammer füllen würden, wenn Sie an eine Lebensmittelbank spenden. Dinge wie Erdnussbutter, Thunfischkonserven, Bohnen und andere nicht verderbliche Proteine ​​sind Bausteine ​​für gesunde Mahlzeiten.

2. Pasta

Makkaroni, Pasta, Spaghetti

Alex Frank



Pasta bietet große und füllende Portionen und hilft auch dabei, gesunde Mahlzeiten zuzubereiten. Pasta ist eine preiswerte Mahlzeit, die viele Menschen leicht spenden können. Requisiten an diejenigen, die spenden Vollkornnudeln.

Welche Art von Alkohol ist in Listerin

3. Reis

Risotto, Müsli, Reis

Jocelyn Hsu

Reis ist vorzugsweise brauner Reis oder Quinoa. Er ist ein weiterer Grundnahrungsmittel für gesunde Mahlzeiten, die eine Weile dauern und viel servieren können. Reis ist vielseitig einsetzbar und kann in großen Mengen eine Vielzahl von Mahlzeiten zubereiten.



4. Gefrorenes Fleisch

Fleisch, Grill, Schweinefleisch, Huhn

Christin Urso

Recherchiere vorher Spende an Ihre lokale Lebensmittelbank. Größere Einrichtungen verfügen über Gefrierschränke und können gefrorenes Fleisch lagern, einige kleinere Lebensmittelbanken jedoch nicht.

5. Hafer und Getreide

Haferflocken, Getreide, Handvoll Hafer, Handvoll, Hände, Gerste, Haferflocken, Hafer, Weide, Mais, Weizen, Getreide

Jocelyn Hsu

Haferflocken sind ein einfaches, nahrhaftes Frühstück. Es werden keine anderen Zutaten als Wasser benötigt, und es ist auch so eine großartige Quelle für Protein und Ballaststoffe. Wenn Sie Müsli spenden möchten, stellen Sie sicher, dass es wenig Zucker enthält.

6. Obst- und Gemüsekonserven

Obst, rote Beere, rote Frucht, süß, Beere, Erdbeere

Amelia Hitchens

wie man mit 25 Dollar pro Woche isst

Während frische oder gefrorene Produkte bevorzugt werden, sind Obst- und Gemüsekonserven ebenfalls eine praktikable Option. Viele dieser Konserven, insbesondere Obst, sind jedoch in einem mit Zucker gefüllten Sirup verpackt. Wenn Sie können, versuchen Sie, Früchte zu spenden, die in ihrem eigenen Saft verpackt sind, um die Zuckermenge zu reduzieren.

7. Suppe

Löffel, Biskuit, Butternusskürbissuppe, Suppe, Sahne, Petersilie, Gemüse, Brot

Julia Gilman

Suppe ist eine gesunde und sättigende Mahlzeitalternative, die kostengünstig und einfach zu lagern ist. Um sie jedoch gesünder zu halten, sollten Sie die natriumarme Art spenden.

8. Popcornkerne

Reis, Popcorn, Mais, Weizen, Müsli

Sara carte

Popcornkerne machen natürlich Popcorn. Popcorn ist ein gesunder Snack (solange Sie nicht viel Butter und Salz hinzufügen), der auch große Portionen produziert.

9. Schatz

Honigschöpflöffel, Honig, süß

Sam Jesner

Honig ist oft ein guter Ersatz für Zucker und andere Süßstoffe. Honig hält auch eine Weile, so dass mehrere Fahrten für Honig nicht erforderlich sind.

10. Olivenöl

Rosmarin, Öl, Tee, Kräuter, Olivenöl

Jessica Kelly

Olivenöl und andere Öle sind für ein gesundes Kochen unerlässlich und können auf verschiedene Arten verwendet werden. Olivenöl ist eine gesündere Alternative für einfach ungesättigte Fette.

Warum bringt mich chinesisches Essen zum Kotzen?

Der Zugang zu gesunden Lebensmitteln sollte kein Privileg sein, sondern ein Recht, das allen garantiert ist. Wenn Sie das nächste Mal Ihre Speisekammer aufräumen oder sogar zum Laden laufen, spenden Sie die Lebensmittel, die die Lebensmittelbanken wirklich benötigen. Denken Sie daran, auf das Nährwertkennzeichen zu schauen und sich daran zu erinnern, dass sich jemand anderes auf diesen Artikel verlässt.