Wir waren dort. Wir haben alle versucht, der Gesunde zu sein, der a bestellt Salat in einem Fast-Food-Laden und am Ende fast das gleiche gegessen Kalorien und Gramm Fett als diejenigen, die mit Burgern gingen. Damit Sie wissen, welche Salate tatsächlich die gesunden sind, die es wert sind, gegessen zu werden, haben wir die 8 gesündesten Fast-Food-Salate bewertet.



8. Arby's gebratener Truthahn-Bauernsalat

Kalorien: 230



das hat mehr saure Zitrone oder Limette

Gesamtfett: 13g

Wenn Sie nach einer gesunden Option suchen, aber das gegrillte Hähnchen einfach zu müde sind, Arbys hat die beste Option für Sie. Für Grüns verwenden sie eine Mischung aus verschiedenen Salatsorten. Für den Geschmack fügen sie einige geröstete Putenstücke, Pfefferspeck, Tomaten und Cheddar-Käse hinzu.



7. McDonald's Southwest Gegrillter Hühnersalat

Kalorien: 350

Gesamtfett: 12g

MC Donalds Salat ist vielleicht nicht der gesündeste auf der Liste, aber er ist immer noch eine gute Option, wenn Sie bei McDonald's etwas Gesünderes bestellen möchten. Es enthält gut gewürztes gegrilltes Hähnchen über einem grünen Bett. Was ich an diesem Salat wirklich mag, ist, dass er nicht nur hat römisch Es enthält auch eine Mischung aus Spinat und Grünkohl. Für den Geschmack fügen sie auch schwarze Bohnen, Tomaten, einen Limettenschnitz und etwas Cheddar und Jack hinzu Käse .



6. Carl's Jr.s originaler gegrillter Hühnersalat

Kalorien: 280

Gesamtfett: 12g

Der Salat von Carl's Jr. ist eine überraschend gesunde Option dafür, wie lecker er ist. Die Mischung aus gegrilltem Hähnchen und Frühling ist wirklich gut, aber es ist ihr Gemüse, das die Show hier stiehlt. Ihre Gurken, Tomaten und Zwiebeln sind noch frischer als sie aussehen.

5. Jack in the Box's Salat mit gegrillten Hühnchen

Kalorien: 245

Gesamtfett: 9g

Mit im Grunde nur gegrilltem Hähnchen, Tomaten, Karotten, roten Zwiebeln und Gurken ist dieser Salat eine weitere wirklich gesunde Option, die Sie bestellen können. Und wenn Sie das Gefühl haben, sich einen betrügerischen Tag verdient zu haben, können Sie gerne Croutons hinzufügen und sich anziehen. Die Kalorien werden auf 321 steigen, aber wir alle verdienen ab und zu eine Pause.

4. Chipotle's Steak Salat

Kalorien: 220

Gesamtfett: 6g

Einer der besten Teile über Chipotle ist, dass Sie es so gesund machen können, wie Sie wollen. Die gesündeste Option ist, wenn Sie Romain-Salat, Steak, Fajitas, Gemüse, frische Tomatensalsa und Tomatillo-Green-Chili-Salsa miteinander mischen.

3. Gegrillter Marktsalat von Chick-fil-A

Kalorien: 200

Gesamtfett: 6g

Mit der klassischen Kombination aus geschnittenem gegrilltem Hähnchen und Römersalat hat sich Chick-fil-A einen unserer Top-3-Plätze verdient. Ihr Salat ist jedoch viel anders als die anderen aufgrund ihrer Kombinationen aus Rotkohl, Blauschimmelkäse, roten und grünen Äpfeln, Erdbeeren und Blaubeeren.

2. Dominos 'Hühnchen-Apfel-Pekannuss-Salat

Kalorien: 190

Gesamtfett: 6g

Persönlich bin ich kein großer Fan von vorverpackten Salaten, aber dies ist im Grunde die gesündeste Option, die Sie bei Dominos finden können. Außerdem ist es eigentlich ziemlich gut. Dieser Salat besteht aus Frühlingsmischung, Huhn, Cheddar-Käse, Apfelscheiben, Preiselbeeren und Pekannüssen.

1. U-Bahn-Putenbrustsalat (ohne Käse)

Kalorien: 200

Gesamtfett: 4g

Eine andere gute Alternative, wenn Sie müde von gegrillten Hühnersalaten sind, ist, den Käse bei wegzulassen U-Bahn und stattdessen etwas Truthahn holen. Fügen Sie Spinat und Eisberg als gute Basis für den Salat hinzu und vergessen Sie nicht, so viel Gemüse wie möglich hinzuzufügen.

Wenn Sie sich das nächste Mal in einem Fast-Food-Restaurant befinden, wissen Sie, dass Sie mit dieser Liste immer noch Ihrer Ernährung folgen können. Denken Sie daran, dass bei Salaten das Dressing das Schlimmste ist. Es ist meist nur mit Zucker, zusätzlichen Kalorien und Natrium gefüllt. Dort ist das Fett wirklich.