Jetzt, wo wir das entdeckt haben 7 ungesunde Lebensmittel, die tatsächlich gesund sind Schauen wir uns noch einmal Ihre gesunden Lebensmittel an, die möglicherweise nicht die beste Wahl sind.



wie man erkennt, ob Banane schlecht ist

Vielleicht ist es kluges Marketing, oder vielleicht täuscht es Nährwertkennzeichnungen, aber heutzutage ist es leicht zu verwechseln, was gesund ist und was nicht. Anstatt Ihre Ernährung blind zu sabotieren, ersetzen Sie diese 7 heimlich ungesunden Lebensmittel durch ihre gesunden Alternativen.



1. Erdnussbutter

Gesund

Foto von Charlotte Said

Obwohl köstlich und proteinreich, sind Löffel Erdnussbutter möglicherweise nicht der gesündeste Snack. Dies liegt daran, dass der Fettgehalt von Erdnussbutter sehr hoch ist. Nur zwei Esslöffel der natürlichen cremigen Erdnussbutter von Peter Pan können 210 Kalorien, 17 Gramm Fett und 3 Gramm Zucker enthalten.



Versuchen Sie es mit schuldfreien Löffeln PB2 von Bell Plantation , ein Erdnussbutterpulver mit 85% weniger Fett als herkömmliche Erdnussbutter. Zwei Esslöffel PB2 haben nur 45 Kalorien, 1,5 Gramm Fett und 1 Gramm Zucker. Obwohl PB2 kalorienärmer ist, können die gesunden Fette in echter Erdnussbutter fehlen. Du gewinnst einige, du verlierst einige.

zwei . Proteinriegel

Gesund

Foto von Charlotte Said

Mit mehr als 250 Kalorien, 43 Gramm Kohlenhydraten und 21 Gramm Zucker sind Clif-Riegel für Sportler mit hoher Intensität gemacht, die diese zusätzlichen Kalorien benötigen, um sie auf ihrem Aufstieg zum Berg zu erhalten. Everest. PSA: Diese Zutaten sind für Mädchen, die zu einer reinen Barre- oder Spin-Klasse gehen, nicht erforderlich.



Greifen Sie stattdessen nach a Nature Valley Chewy Proteinriegel für die gleiche Menge an Protein mit der Hälfte der Kalorien und Zucker.

3. Joghurt

Gesund

Foto von Charlotte Said

Obwohl Joghurt im Allgemeinen als gesunde Frühstücksoption angesehen wird, da er mit guten Bakterien und Kalzium gefüllt ist, sollten wir sicherstellen, dass die Etiketten übereinstimmen. Viele Joghurts sind voller Zucker für künstlichen Geschmack und Farbe. Yoplaits originaler Erdbeerjoghurt ist ein Paradebeispiel für diesen Trick.

Obwohl Yoplaits süßer Geschmack nur 170 Kalorien enthält, kostet er 26 Gramm Zucker, modifizierte Maisstärke und Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt. Darüber hinaus enthält Yoplait keine lebenden Kulturen überhaupt - einer der Hauptgründe, Joghurt zu essen. Gehackt.

Daher sollten Sie stattdessen den 0% igen griechischen Joghurt von Fage wählen. Fages griechischer Joghurt hat nur 100 Kalorien, 7 Gramm Zucker und keine künstlichen Aromen oder Süßstoffe.

Top Mixgetränke auf Bestellung an einer Bar

Pro-Typ:Fügen Sie Ihre eigenen frischen Früchte, Nüsse oder Chiasamen hinzu für Geschmack, den Sie kennen, ist echt.

4 . Studentenfutter

Gesund

Foto von Charlotte Said

Wenn Sie nicht auf dem Weg wandern, überspringen Sie möglicherweise die Mischung. Die Mischung aus gesalzenen Erdnüssen, M & Ms und mit Zucker überzogenen Rosinen ist ein schneller Energiesnack, der speziell für diejenigen entwickelt wurde, die tatsächlich diese zusätzlichen Kalorien zum Verbrennen benötigen.

Jede Handvoll enthält mehr als 300 Kalorien. Trail Mix Sans Trail ist nicht die beste Option für ein gesundes, tägliches Naschen. Versuchen Sie stattdessen eine Handvoll ungesalzene Nüsse oder Mandeln für einen proteinreichen Snack, der Sie ohne die zusätzlichen Kalorien des Trail-Mix aushält.

5. Smoothies

Gesund

Foto von Maggie Lees

Es stellt sich heraus, dass diese nackten Smoothies Ihnen möglicherweise nicht dabei helfen, nackt so gut auszusehen. Naked Smoothies enthalten nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch satte 29-35 Gramm Zucker pro Flasche. Das scheint nicht so natürlich zu sein ...

ist gefrorener Joghurt besser für Sie als Eis

Versuchen Sie statt verarbeiteten Zuckers und Obsts nach der Realität, indem Sie nach suchen frische Smoothies aus echten oder gefrorenen Früchten . Vermeiden Sie außerdem cremige Zusätze und verwenden Sie stattdessen fettarmen Joghurt oder fettfreie Milch.

6. Müsli

Gesund

Foto von Charlotte Said

Obwohl das Wort 'Müsli' normalerweise verwendet wird, um gesunde Menschen im Freien zu beschreiben, verknüpfen Sie bitte nicht automatisch dieselbe Beschreibung mit dem tatsächlichen Lebensmittel. Je nachdem, für welche Marke Sie sich entscheiden, kann dieses knusprige, mit Ballaststoffen gefüllte Frühstücksflocken ironischerweise eine der ungesundsten Möglichkeiten sein, Ihren Tag zu beginnen.

Marken wie Kellogg's haben die herzgesunden Vorteile maskiert, indem sie ihr Müsli mit Zucker und künstlichen Zutaten gesättigt haben Müsli nicht so gesund machen . Nur 1 Tasse Kelloggs fettarmes Müsli mit Rosinen enthält 450 Kalorien und 17 Gramm Zucker. Kein Witz.

Es ist wichtig, die Nährwertinformationen Ihres Müslis zu überprüfen, um eine Marke zu finden, die die gesundheitlichen Vorteile für den Geschmack nicht kompensiert. Versuchen Rein Elizabeths Müsli für eine Alternative, die kalorien- und zuckerarm ist und gleichzeitig viel Eiweiß enthält, glutenfrei, vegan und ohne raffinierten Zucker.

7. Popcorn

Gesund

Foto von Charlotte Said

Nur weil Popcorn das Wort Mais im Namen hat, heißt das nicht, dass es so gesund ist wie das Gemüse. Obwohl köstlich, halten Sie sich von den mit Butter getränkten Popcorn-Marken fern, die mehr als 450 Kalorien pro Beutel enthalten können. Wenn Sie Ihr salziges Verlangen wirklich stillen möchten, greifen Sie nach einer Tüte Skinny Pop. Diese Alternative ist sowohl kalorien- als auch fettarm.

Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre gesunden Alternativen optimal nutzen können, finden Sie in den folgenden Artikeln:

  • Trail Mix richtig machen (kein Wandern notwendig)
  • 4 gesunde Snack-Swaps, die so gut schmecken wie das Richtige
  • 5 sparsame Hacks, um schlank zu bleiben und gesund zu essen