Die Hühnerbrust ist Geflügelkönig. Eine 4 Unzen Hühnerbrust gibt Ihnen ungefähr 30 Gramm Protein und bleibt unter 200 Kalorien. Es ist die ideale Proteinquelle für jeden Bodybuilder, sauberen Esser und wirklich jeden. Es gibt unzählige Rezepte für Hähnchenbrust, aber beginnen wir mit den Grundlagen.



Sie können Ihr Huhn mit wunderbaren Saucen, Beilagen, Beilagen usw. verkleiden, Sie können eine hässliche Hühnerbrust nicht hübsch machen. Eine Hühnerbrust, die nicht richtig zubereitet und gekocht wird, ist wie das Auftragen von Lippenstift auf ein Schwein: Es ist immer noch ein Schwein, und Sie haben immer noch ein ausgetrocknetes, geschmackloses Huhn. Saftiges Hühnchen muss nicht in irgendeiner Menge Sauce oder Gewürzen ertränkt werden. Wie erreichen wir die perfekte Brust?



Es gibt keine Magie und keine verrückten Methoden, nur 6 einfache Regeln, die befolgt werden müssen. Betrüge keine der Regeln, sie sind es wesentlich aus einem Grund!

1 Pfund

Hühnerbrust

GIF von Jackie Kuczynski



Schlagen Sie mit einem breiten Glas oder Glas auf die Hähnchenbrust, um eine gleichmäßige und gleichmäßige Dicke zu erzielen. Dadurch kann das Hähnchen gleichmäßig kochen.

2. Beide Seiten würzen

Hühnerbrust

GIF von Jackie Kuczynski

Beide Seiten der Hühnerbrust mit Salz und Pfeffer würzen.



3. Erhitzen und beschichten Sie Ihre Pfanne

Hühnerbrust

GIF von Jackie Kuczynski

Stellen Sie sicher, dass Ihre Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze erhitzt wird.

Sobald die Pfanne heiß ist, fügen Sie Butter oder Öl hinzu und beschichten Sie den gesamten Boden der Pfanne, um ein Anhaften zu verhindern.

4. Kochen Sie beide Seiten Ihres Huhns

Hühnerbrust

GIF von Jackie Kuczynski

Legen Sie die Hähnchenbrust auf die Pfanne und lassen Sie sie 1 Minute kochen, ohne sie zu bewegen.

5. Decken Sie die Pfanne ab

Hühnerbrust

GIF von Jackie Kuczynski

Drehen Sie die Brüste um und stellen Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie das Huhn 10 Minuten kochen.

6. Vom Herd nehmen und sitzen lassen

Hühnerbrust

GIF von Jackie Kuczynski

Nehmen Sie das Huhn vom Herd und lassen Sie es 10 Minuten ruhen, bevor Sie es schneiden. Dadurch können alle Säfte im Inneren des Huhns ruhen und ihren Geschmack entwickeln. In Scheiben schneiden und genießen!

  • Vorbereitungszeit:
  • Kochzeit:
  • Gesamtzeit:
  • Portionen:
  • Einfach

    Zutaten

  • Schritt 1