Apfelessig, ein beliebtes Grundnahrungsmittel für die Küche, ist ein Gewichtsverlust Booster , Allzweckreiniger und Magenschnuller. Als ich zum ersten Mal davon hörte, dachte ich das Gleiche wie Sie: Wie kann Apfelwein so gut für Sie sein und wie kann ich ihn nutzen, um mir selbst zu helfen? Ich habe gelernt, dass es unzählige Möglichkeiten gibt, Apfelessig in Ihren Alltag zu integrieren, indem er in Tees, Getränke, Salatdressings oder als Schönheitsverstärker verwendet wird. Ich gehe keinen Tag ohne und mein Leben hat sich seitdem enorm verbessert. Hier sind meine bevorzugten Möglichkeiten, Apfelessig in einer bestimmten Reihenfolge zu verwenden.



1. Gesichtswasser

Essig, Apfelessig, süß, Apfelwein, Saft, Apfel

Alyssa-Modi



Mischen Sie einen Teil ACV und drei bis vier Teile Wasser. Mit einem Wattepad auf die Haut auftragen, ca. 10 Minuten einwirken lassen und dann abspülen. Laut Dr. Oz wird die schützende saure Schicht Machen Sie Ihre Haut glatter, nehmen Sie überschüssiges Öl auf und reduzieren Sie feine Linien . Wiederholen Sie diesen Vorgang dreimal täglich, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

2. Entgiftungsbad

Lavendel, Gras, Kraut

Nicolle Ho



Bäder sind eine gute Ausrede, um eine Weile nichts zu tun und sich um Ihren ganzen Körper zu kümmern. Für ein entgiftendes Bad fügen Sie Ihrem Badewasser eine halbe Tasse Apfelessig zusammen mit Bittersalz und ätherischem Lavendelöl hinzu, um beruhigende Ergebnisse zu erzielen.

Top Restaurants in der College Station zu essen

3. Allzweckreiniger

Bier, Gewürz

Mike Mozart

Viele Reinigungsprodukte verwenden extrem aggressive Chemikalien, die unseren Körper in vielerlei Hinsicht kurz- und langfristig schädigen. Wenn Sie all diese Produkte einfach wegwerfen und eines verwenden könnten, warum würden Sie das nicht tun? Um Ihren eigenen Allzweckreiniger herzustellen, nehmen Sie die Hälfte der Flasche Apfelessig, die Hälfte Wasser und fügen Sie ein ätherisches Öl wie Lavendel oder Pfefferminze hinzu. In einer Sprühflasche mischen.



4. Zahnweißer

Zähneputzen, Zahnbürste, Zahnpasta

Jocelyn Hsu

Bei hartnäckigen Flecken Apfelessig direkt auf die Zähne auftragen und mit Wasser abspülen. Für ein aufhellendes Mundwasser mischen Sie einen Teelöffel Apfelessig mit einer Tasse Wasser und schwenken Sie dann in Ihrem Mund herum. Täglich oder zweimal täglich, um die besten Ergebnisse zu erzielen!

5. Halsschmerzen Schnuller

Peperoni, Jalapeno, Salsa, Cayennepfeffer, Pfeffer, Gemüse, Chili

Ellen Gibbs

betrinkst du dich schneller, wenn du aus einem Strohhalm trinkst?

Wenn Sie häufig an Halsschmerzen leiden, sich aber nicht der Medizin zuwenden möchten, verwenden Sie Apfelessig. Ein Teelöffel Cayennepfeffer, ein Teelöffel Apfelessig, ein Teelöffel Zimt und drei Teelöffel Kleehonig in einer Tasse warmem Wasser beruhigen Ihren Hals für den Tag.

Indem Sie eine dieser Anwendungen in Ihren Alltag integrieren, tun Sie Ihrem Körper einen großen Gefallen. Apfelessig ist wirklich das Geschenk der Natur an uns alle und wir sollten es voll ausnutzen. Sie werden bald einen Unterschied in Ihrer Gesundheit feststellen, wenn Sie es verwenden!