Als ich aufwuchs, hatten meine Eltern eine kleine Linde in unserem Hinterhof, so dass ich erst am College meinen ersten Kalkmangel erlebte. Ich war gerade von einem Lauf zurückgekommen, erschöpft und bereit, mit dem Gesicht voran in gebackene Kartoffeln und Guac (eine stark unterschätzte Kombination) einzutauchen. Aber als ich die Guacamole machte, stellte ich fest, dass meine Küche keine Limetten enthielt, die wichtig sind, um sie frisch und grün zu halten. Okay, keine Sorge Sagte ich mir Ich werde eine Zitrone verwenden! Aber als ich meinen Kühlschrank öffnete, war die Hälfte einer Zitrone, von der ich dachte, ich hätte sie gespart, nirgends zu sehen, und ich sah mich der traurigen Realität gegenüber, dass ich weder Limette noch Zitrone hatte.



Da ich keine Ahnung hatte, dass es andere Dinge gibt, die ich durch Limettensaft ersetzen könnte, aß ich meine unterdurchschnittliche Guacamole und sah zu, wie sie in den nächsten Stunden allmählich braun wurde. Um Sie vor einer Kalkkatastrophe wie meiner zu bewahren, finden Sie hier fünf Ersatzstoffe für Limettensaft, die Sie zur Not verwenden können.



1. Zitronensaft

Ellie Yamanaka

Zitronensaft ist mein bevorzugter Ersatz für Limettensaft, da er in Geschmack und Säure am ähnlichsten ist. Sie können es 1: 1 in praktisch jedem Rezept ersetzen, das sogar Limettensaft erfordert Gänseblümchen ! (Wenn Sie jedoch vorhaben, einen Limettenkuchen zuzubereiten und Zitronen zu ersetzen, sollten Sie wahrscheinlich zu einem Zitronen-Baiser-Kuchen wechseln. Nur sagen.)



2. Anderer Zitrusfruchtsaft

Saft, Zitrusfrüchte, Mandarine, Grapefruit, Zitrone

Amelia Hitchens

Wenn Sie keine Zitronen haben, können Sie auch versuchen, frisch gepressten Saft einer anderen Zitrusfrucht wie Orange oder Grapefruit zu verwenden. Diese sind jedoch süßer und weniger sauer als Limetten, sodass sie je nach Rezept unterschiedlich funktionieren. Wenn Sie ein Rezept machen, das Zucker erfordert, wie z. B. ein Salatdressing oder eine Marinade, reduzieren Sie zuerst den Zucker und geben Sie je nach Süßigkeit des Zitrusfruchtsafts mehr Geschmack hinzu.

3. Essig

Milch, Kaffee, Sahne, Saft

Gabriella Paul



Wenn Sie Limettensaft für Säure verwenden, ist Essig ein ausgezeichneter Ersatz. Es kann jede Art von Essig verwendet werden, z. B. Apfelessig, Rotweinessig, Weißweinessig usw. Beachten Sie jedoch, dass Essig normalerweise wirksamer ist und nicht die subtile Süße von Limetten aufweist. Ich empfehle daher, mit dem Essig zu beginnen mit einem 1: 2 Ersatz von Essig zu Limettensaft und Anpassung an Ihren Geschmack. Essig kann in Rezepten wie Ceviche, Salatdressing, Salsa und Guacamole einen guten Ersatz für Limettensaft darstellen.

4. Zitrusschale

Ellie Yamanaka

Manchmal kann Limettensaft durch Zitrusschale (vorzugsweise aus Limetten, Zitronen oder Orangen) ersetzt werden, abhängig von der Funktion, die der Limettensaft in Ihrem Rezept spielt. Wenn der Limettensaft nur für den Geschmack ist, ein 1: 2 Ersatz für Saftschale kann verwendet werden, da die Zitrusschale im Geschmack sehr konzentriert ist. Zum Beispiel kann Schale als Ersatz in Backwaren verwendet werden, die Limette für den Geschmack verwenden (nicht für die Säure!) Und beim Kochen wie Koriander-Limettenreis.

5. Weißwein

Bier, Öl, Krug, Weißwein, gießen, Wein einschenken, Einmachglas, Wein in Einmachglas

Jocelyn Hsu

Weißwein kann in einigen Rezepten funktionieren, obwohl er weniger sauer als Limettensaft ist und offensichtlich einen anderen Geschmack erzeugt. Ein 1: 1-Ersatz kann für Rezepte wie Dressings und Marinaden verwendet werden . Ich würde diesen Ersatz als letzten Ausweg verwenden, wenn Sie keine anderen Zitrusfrüchte oder Essig haben.

Mit all diesen verfügbaren Optionen müssen Sie nicht ausflippen, wenn Ihnen das nächste Mal die Limetten ausgehen. Wie bei den meisten Zutaten beim Kochen gibt es mindestens einen Ersatz, den Sie wahrscheinlich in Ihrer Küche haben. Entscheiden Sie sich für Zitronen, wenn Sie sie haben, aber im Grunde kann jede saure Zutat oder Zitrusfrucht die Funktion von Limettensaft beim Kochen nachahmen.