Wenn Sie glutenfrei, laktoseintolerant, nussfrei, vegan, vegetarisch oder paläo sind, werden Sie möglicherweise von Leuten über die Nährstoffe belehrt, die Ihnen möglicherweise fehlen. Unabhängig davon, welche Art von diätetischen Einschränkungen Sie haben, gibt es ein magisches, alles umfassendes Lebensmittel, das fast jeder konsumieren kann: die Süßkartoffel.



Eine Süßkartoffel kann trotz ihrer diätetischen Einschränkungen von fast jedem gegessen werden und ist voller Nährstoffe, von denen jeder profitieren kann. Hier sind die fünf wichtigsten Vitamine und Mineralien in einer Süßkartoffel und wie sie Ihnen auf eine Weise zugute kommen können, von der Sie noch nicht einmal wussten.



1. Vitamin A.

Süßkartoffel

Foto von Rachel Conners

Eine einzelne Süßkartoffel kann enthalten 769 Prozent der Menge an Vitamin A. Sie müssen täglich konsumieren. Vitamin A ist gut für Ihr Sehvermögen, Ihre Knochen und Ihre Haut und hilft stärken Sie Ihr Immunsystem .



Was ist der Unterschied zwischen Popcorn und Kesselmais?

# LöffelTipp: Versuchen Sie, diese gerösteten Süßkartoffeln mit braunem Zucker zuzubereiten, und erhalten Sie strahlende Haut, ohne während des Finales krank zu werden.

2. Faser

Süßkartoffel

Foto von Jacky Falkenberg

Wir alle wissen, wofür Ballaststoffe sind, weshalb wir dankbar sein sollten, dass eine Süßkartoffel mehr enthält als 1/4 Ihrer täglich empfohlenen Ballaststoffaufnahme . Falls Sie es nicht wussten, ist Ballaststoffe der Teil von Obst und Gemüse, den Ihr Körper nicht verdaut.



Süßkartoffeln enthalten eine Art unlöslicher Ballaststoffe, die Sie nach dem Verzehr stundenlang satt halten. Sie bleiben nicht nur voll, sondern auch Ihr Blutzucker steigt nicht an und Sie werden es viel einfacher haben, Sie-wissen-was zu tun.

# LöffelTipp: Wenn Sie einen vollen Faserpunsch wünschen, probieren Sie dieses Rezept zum Backen im OfenSüßkartoffelpommes.

3. Mangan

Süßkartoffel

Foto von Amanda Gajdosik

Mangan ist ein Mineral, von dem viele Menschen nicht einmal wissen, weshalb wir glückliche Süßkartoffeln sind Enthält die Hälfte der täglichen Menge, die Sie benötigen . Mangan ist entscheidend für das Knochenwachstum und kann sogar den Stoffwechsel ankurbeln.

Hier hört es jedoch nicht auf. Mangan hilft Ihnen auch dabei, Sexualhormone zu produzieren, die Sie in Stimmung bringen. Wer hätte gedacht, dass eine Kartoffel so sexy sein könnte?

wie viele Gramm Zucker in einem Twix-Riegel

# LöffelTipp: Verdauen Sie Ihr Essen und legen Sie sich öfter hin, indem Sie dieses Rezept für aSüßkartoffel-Linsen-Salat.

4. Kalium

Süßkartoffel

Foto von Agnes Chen

Wenn Menschen an Kalium denken, denken sie normalerweise an Bananen. Aber es stellt sich heraus Süßkartoffeln enthalten noch mehr . Wurde Ihnen jemals gesagt, dass Sie mehr Kalium benötigen, wenn Sie einen Krampf bekommen? Das liegt daran, dass Kalium der Schlüssel für eine ordnungsgemäße Muskelfunktion ist.

Hunger im Gegensatz zu Appetit wird am besten beschrieben als

Es ist auch ein Schlüsselfaktor in Gehirnfunktion und Reduzierung von Angstzuständen und Stress . Machen Sie sich bereit für das Finale und versuchen Sie, eine Menge davon zu machenSüßkartoffel-Haferflockenfür Sie und Ihre Mitbewohner.

5. Magnesium

Süßkartoffel

Foto von Connie Fan

Süßkartoffeln sind auch Kreide voller Magnesium. Magnesium macht eine lange Liste von Dingen für Ihren Körper, einschließlich Steigerung der Fruchtbarkeit, Heilung von Migräne und Produktion von Kollagen , für die manche Leute in Spas Hunderte von Dollar bezahlen.

Magnesium ist erstaunlich, weil es hilft Ihnen, andere Vitamine aufzunehmen und Mineralien. Sie erhalten also nicht nur die Vorteile von Magnesium selbst, sondern auch die Vorteile aller Vitamine und Mineralien, die Sie in anderen Lebensmitteln konsumieren.

# LöffelTipp: Probieren Sie dieses Rezept fürGesunde zweimal gebackene Süßkartoffelnund gönnen Sie Ihrem Körper die Vitamine und Mineralien, die er verdient.