Am Tag vor einer großen Blutspende an meiner High School sprach mein Chemielehrer der 10. Klasse mit meiner Klasse über die Wichtigkeit der Blutspende. Ich kann mich zwar nicht genau erinnern, was sie gesagt hat, aber es ist etwas, das mir all die Jahre später in Erinnerung geblieben ist, und ich versuche so oft ich kann zu spenden.



wie man erkennt, ob Sushi schlecht ist

Wenn ich mit Leuten über Blutspenden spreche, höre ich am häufigsten, dass Leute es nicht tun, weil sie Angst haben. Nun, als jemand, der mehrmals gespendet hat, bin ich hier, um es ein bisschen weniger beängstigend zu machen, indem ich Ihnen sage, welche Lebensmittel Sie vor und nach Ihrer Spende essen sollten, damit der Prozess so reibungslos wie möglich verläuft:



Vor

Versuchen Sie zunächst, sich zu entspannen. Angst macht Ihren Körper angespannt und das Ganze dauert länger. In Bezug auf Lebensmittel ist es wichtig, dass Ihr Eisengehalt hoch ist und Sie so hydratisiert wie möglich sind, bevor Sie Blut spenden. Hier sind 5 Lebensmittel zu essen Vor Sie spenden:

1. Wasser

Zitrone, Wasser, Limonade

Caroline Liu



Dieser hat wirklich nichts mit dem Eisengehalt zu tun, aber es ist bei weitem das Wichtigste, etwas zu essen (zu trinken), bevor Sie Blut spenden. Ausreichend hydratisiert zu sein, erleichtert den gesamten Prozess und hilft Ihnen, sich nach dem Ende weniger benommen zu fühlen.

2. Mageres rotes Fleisch

Steak, Rindfleisch

Eddie Ngai

Zwar sollte rotes Fleisch in Maßen gegessen werden, aber es ist keine schlechte Idee, ein Steak zu essen, bevor Sie Blut spenden. Mit 2,4 Milligramm Eisen pro 100 Gramm Fleisch Sie bestehen den Hämoglobin-Test mit Bravour. Stellen Sie nur sicher, dass es nicht zu fett ist.



3. Linsen

Gemüse, Linsen, Hülsenfrüchte, Buchweizen, Müsli

Christin Urso

Rotes Fleisch ist nicht dein Ding? Kein Problem. Linsen sind absolut mit Eisen gefüllt, zusammen mit Tonnen anderer wichtiger Nährstoffe, was sie zu einem der am gesündesten Lebensmittel da draußen.

4. Spinat

Spinat, Gemüse, Salat, Salat, Basilikum, Relish, Kräuter

Kristine Mahan

Kanalisieren Sie Ihr inneres Popeye und laden Sie Spinat auf, bevor Sie Blut spenden. Es ist super vielseitig - sautieren Sie es, fügen Sie es zu einem hinzu Grüner Smoothie oder verwenden Sie es als vitaminreiche Basis für Ihren Lieblingssalat - und das auch überraschend feuchtigkeitsspendend . Win Win.

5. Wassermelone

Melone, Wassermelone

Tess Wei

Wie kocht man Haferflocken auf dem Herd?

Haben Sie Probleme, nur klares Wasser zu trinken? Versuchen Sie stattdessen, eine feuchtigkeitsspendende Wassermelone zu essen. Wenn Sie sich nicht für Wassermelonen interessieren, sind Erdbeeren eine weitere äußerst feuchtigkeitsspendende Frucht, die sich perfekt zum Essen eignet, bevor Sie Blut spenden.

Nach dem

Glückwunsch! Sie haben gerade bei so vielen einen Unterschied gemacht drei Leute Leben. Rehydrieren Sie sich und gönnen Sie sich, dass Sie mit diesen 5 Lebensmitteln ein guter Mensch sind:

1. Saft

Eis, Tee, Smoothie, Orangensaft, Milch, Cocktail, süß, Saft

Jocelyn Hsu

Lassen Sie das langweilige Wasser fallen, um eine süßere, feuchtigkeitsspendende Option zu erhalten. Wenn es Ihnen nicht um zugesetzten Zucker geht, versuchen Sie es Kokosnusswasser oder ein kalt gepresst Saft.

2. Cookies

Keks, Schokolade

Jocelyn Hsu

Kein Nährwert hier, aber hey - Sie verdienen eine Belohnung. Während die Blutspende wahrscheinlich diese liefert, können Sie auch Ihre eigenen backen.

3. Avocado

Kräuter, Salsa, Gemüse, Avocado, Guacamole

Jocelyn Hsu

Da Sie fetthaltige Lebensmittel vermeiden sollten, bevor Sie spenden, sollten Sie danach einige Avocados mit Schinken zubereiten. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch voller Omega-3-Fettsäuren. Ergebnis! Egal, ob Sie es auf ein Stück Toast zerschlagen oder in Guac verwandeln, hier gibt es wirklich keinen Weg, etwas falsch zu machen.

4. Mocktails

Minze, Alkohol, Beeren, süß, Eis, Saft, Cocktail

Marissa Arnett

Das Rotes Kreuz empfiehlt, Alkohol mindestens 24 Stunden nach der Blutspende zu meiden. Gehen Sie aber nicht zu runter, denn es gibt jede Menge lustige Mocktails, die Sie trinken können. Ich garantiere Ihnen, dass Sie den Alkohol nicht einmal verpassen werden.

5. Getreide

Müsli, Milch, Süßes, Mais, Weizen, Haferflocken, Müsli

Jessica Payne

Warum ist Hühnernudelsuppe gut, wenn sie krank ist?

Getreide ist nicht nur das angesagteste Lebensmittel des Jahres 2017, sondern wird auch häufig mit Eisen angereichert. Entscheiden Sie sich für eine zuckerarme Sorte wie Cheerios oder chex Wenn du tryna bist, sei besonders gesund (aber lass uns echt sein, Glücksbringer = Leben).

Hoffentlich macht dies den Gedanken, Blut zu spenden, ein bisschen weniger beängstigend. Weitere Informationen darüber, was Sie vor und nach der Spende essen sollten, sowie allgemeine Tipps und Laufwerkssuchgeräte finden Sie im Rotes Kreuz' offizielle Website. Viel Spaß beim Spenden!