Ich liebe ungesundes Essen. Ich liebe es sehr. Vor einigen Jahren habe ich beschlossen, meine Ernährung auf Paleo umzustellen, um zu sehen, ob dies meine Gesundheit verbessern oder mir helfen würde, einen gesünderen Lebensstil zu führen. Meine Eltern begannen mit der Paleo-Diät und ich auch. Nach einer Weile bemerkte ich, dass meine Migräne allmählich verschwand und mein Reflux vollständig abgeklungen war. Die Paleo-Diät oder die 'Höhlenmensch-Diät' beinhaltet keinen raffinierten Zucker, Weizenprodukte, Milchprodukte und keine Hülsenfrüchte (Bohnen). Um ehrlich zu sein, war es zunächst etwas schwierig. Ihr Körper macht einige Veränderungen durch, wie es Ihre Ernährung tut. Aber nach ein oder zwei Monaten war ich daran gewöhnt und fühlte mich besser als je zuvor. Ich sage zwar nicht, dass Paleo der richtige oder der einzige Weg ist, aber es ist nicht so schwer, wie manche vielleicht denken.



Die Leute fragen mich die ganze Zeit, was ich esse oder wie ich auf Nudeln und Milchprodukte verzichtet habe und wie ich das die ganze Zeit mache. Um ehrlich zu sein, ich vermisse Pasta und Pizza wirklich, aber ich habe einige Rezepte gefunden, die mich dazu gebracht haben, sie fast nicht mehr zu vermissen. Wenn Sie Paleo probieren möchten oder nur einige Ihrer Lieblingsgerichte anders interpretieren möchten, sind hier meine vier Lieblingsgerichte von Paleo, die ich je gemacht habe. Die Idee, selbst zu kochen, hat mich früher so erschreckt. Wenn ich sie also machen kann, kannst du es auch.

Paleo 'Lasagne'

Parmesan, Lasagne, Pasta, Sauce, Käse

Christy Luong



Was du brauchen wirst: 1 Zucchini in Längsrichtung dünn geschnitten, 1 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel natives Olivenöl extra, 2 in dünne Scheiben geschnittener gelber Kürbis, 1/2 Tasse frische Basilikumblätter, 8 oz. in Scheiben geschnittene weiße Pilze, 2 Tassen frischer Spinat, Fleischsauce und Blumenkohl-Topping

Okay, dies könnte eines der köstlichsten Gerichte sein, die ich je probiert habe, Paleo oder nicht. Wenn du an mir zweifelst, mach dir keine Sorgen, ich dachte, dass es eklig werden würde, bevor ich es versuchte, aber es ist doof. Die Nudelschichten werden durch Zucchini ersetzt, die auf lange Sicht in Scheiben geschnitten wurden, und der „Käse“ wird aus Cashewnüssen hergestellt (er schmeckt wirklich nach Käse).



Wenn ich es mit meiner Mutter mache, füge ich Wurst, Pilze, anderes Gemüse und Tomatensauce hinzu. Alle Zutaten sind gesund, aber sie schmecken nicht. Es gibt verschiedene Rezepte für Paleo-Lasagne, aber ich verwende Zucchini, Fleischsauce, Pilze, Spinat, gelben Kürbis, Cashewkäse und Blumenkohl. Es ist besonders gut für den Herbst und Winter, weil es wirklich herzhaft ist und Ihre Seele tatsächlich wärmen kann.

Pizza

Käse, Pizza, Tomate, Gemüse, Brot

Emily Hu

Restaurants in der 39. Straße Kansas City Mo.
Was du brauchen wirst: Mandeln, Leinsamen oder Blumenkohl für die Kruste, Feta oder Ziegenkäse, die darüber gestreut werden, alle Beläge, die Sie möchten (Wurst, Oliven, Paprika, Zwiebeln, Tomaten usw.).

Pizza ist etwas, das ich immer so sehr geliebt habe. Ein Paleo-Pizza-Rezept zu finden, war für mich unglaublich. Wenn Sie ein großer Pizzafan sind, ist dies das Richtige für Sie. Die Teile, die sich von traditioneller Pizza unterscheiden, sind die Kruste und der Käse. Die Verwendung von Mandelmehl und Mandelmehl oder sogar zertrümmertem Blumenkohl ist eine leichtere Option als Basis. I Der Käse ist Feta, der von Paleo zugelassen ist, zusammen mit Ziegenkäse. Verrückt werden mit den Fleisch- und Gemüse-Toppings, wie Sie es für richtig halten.



'Spaghetti und Fleischbällchen

Gemüse, Kräuter, Öl, Nudeln

Miranda reilly

Was du brauchen wirst: 1 Spaghettikürbis oder 2-4 Zucchini, gemahlener Truthahn, 1 Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, 1 Tomate, Kokosöl, 1/2 Glas Tomatensauce, Gewürze.

Spaghetti und Fleischbällchen waren schon immer ein Grundnahrungsmittel in meinem Haus, und es war mein Lieblingsessen, das meine Mutter gemacht hat. Als meine Familie und ich nach Paleo gingen, war es eines der ersten Abendessen, für die sie einen Ersatz suchte, und jetzt mache ich es mir in der Schule. Der Ersatz für die Nudeln sind Zucchinistränge.

Kannst du von Kartoffeln und Milch leben?
In diesem Fall können Sie die Zucchini der Länge nach in lange Streifen schneiden oder eine kaufen Gemüsespiralisator um dies zu tun. Fleischbällchen können mit Mandelblüten als Ersatz für Semmelbrösel hergestellt werden und die Tomatensauce bleibt gleich. Nachdem die Nudeln gekocht sind, fügen Sie die Sauce mit den Fleischbällchen hinzu und verpacken Sie den Rest für den Rest der Woche in Tupperware. Eine leichtere und dennoch zufriedenstellende Version eines Grundnahrungsmittels.

Truthahn Chili

Pfeffer, Rindfleisch, Fleisch, Wurst, Schweinefleisch

Taylor Treadway

Was du brauchen wirst: gemahlener Truthahn, 1 Zwiebel, 3 Selleriestangen, 1/2 Bio-Rinderbrühe, 4 Päckchen Chili-Gewürz, 1 Dose Tomatenwürfel, 2 grüne Paprikaschoten, 2 Zucchini, 2 gelber Kürbis.

Ich mache das jeden Sonntagnachmittag, während ich Filme schaue - mein Favorit ist The Conjuring (ich weiß, gruselig) - und esse es dann, während ich Hausaufgaben mache. Schauen Sie sich ein einfaches Rezept an Dieses hier und schnapp dir die Zutaten. Legen Sie sie alle in einen Topf - besprühen Sie den Boden und die Seiten mit Pam - und lassen Sie sie dann etwa vier Stunden lang köcheln. Ich verwende mageren Truthahn, Paprika, glutenfreies Chili-Gewürz, Bio-Rinderbrühe, Tomatenwürfel, Sellerie und einige andere Zutaten.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Herd durchgehend eine niedrige bis mittlere Temperatur hat und rühren Sie alle 20 Minuten um. Eine wirklich großartige Sache an diesem Gericht ist, dass Sie verschiedene Portionen in Tupperware-Behälter geben und einfrieren können, damit Sie die ganze Woche über Mahlzeiten haben, die Sie nachts nur in die Mikrowelle stellen müssen, ähnlich wie bei den Spaghetti. Können Sie Essenszubereitung sagen? Ich kann. Wer liebt nicht einen guten Chili für den Winter?

Das sind meine Lieblingsgerichte von Paleo. Ich werde diese wahrscheinlich für eine lange Zeit machen, weil, WOW, yum. Genießen!