Mörder Menstruationskrämpfe , endlose Blutungen (die Sie dazu bringen, Ihre Gebärmutter herauszureißen) und verrücktes Verlangen sind etwas, mit dem wir alle im größten Teil unseres Erwachsenenlebens verhandelt haben. Es stellt sich heraus, dass Sie sich dem Verlangen nach Junk-Food hingeben und nach dem Stück köstlich heißer Pizza greifen, das Ihr Teufel von einem Körper verlangt, das eigentlich schlecht für Sie ist? Wer wusste? (Ja, der menschliche Körper besteht zu 80% aus Bösem und zu 20% aus Käse.)



Hier ist also unser bescheidener Versuch, den Periodendämon zu besänftigen und nächsten Monat eine relativ schmerzfreie, stressfreie Periode zu erleben. Wir bringen Ihnen eine Liste von Supernahrungsmitteln, die Sie während Ihrer Periode mit Strom versorgen können.



1. Dunkle Schokolade

Karan Kapoor

Natürlich macht Schokolade die Liste! Dies ist Ihr Lieblingssnack, wenn das Verlangen nach Junk-Food einsetzt. Der intensive Wunsch, während der Menstruation enorme Mengen Zucker zu konsumieren, ist ein gemeinsames Merkmal, das alle Frauen teilen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach einem Riegel greifen, der zu über 70% aus Kakao besteht. Der Magnesiumgehalt trägt wesentlich zur Beruhigung und Entspannung Ihrer Muskeln bei.



2. Adrak Chai

Dies ist etwas, worauf ich absolut schwöre, wenn die Krämpfe auf der Schmerzskala 10 erreichen und Ihr Bauch Ihren Darm zu quetschen und zu würgen scheint.

Kochen Sie ein 2-Zoll-Stück Ingwer (zerkleinert), 1 Teelöffel Saunf und 3-4 Kardamomkapseln in etwa 1 Tasse Wasser. 1 Esslöffel Teeblätter hinzufügen, 1-2 Minuten köcheln lassen und dann Milch + Zucker (gewünschte Mengen) hinzufügen. Nippen Sie langsam und stetig an diesem Zaubertrank, um diese zu lindern Krämpfe .

3. Erdnussbutter

Kartik Sharma



Wer hat gesagt, dass die Beseitigung von Zeitlagern bedeutet, sich gesund zu ernähren? Nimm den Löffel und mach dich an die Arbeit. Erdnussbutter enthält große Mengen an Vitamin E - ein wunderbares Element, das bei Entzündungen und Krämpfen hilft.

4. Zimt

Schokolade, Süßigkeiten, süß, Keks, Zimt

Natalie Rodriguez

Zimt enthält entzündungshemmende und krampflösende Eigenschaften, was bedeutet, dass er zur Linderung verwendet werden kann Menstruationsbeschwerden . Streuen Sie es in Tee, Hafer oder geröstetes Gemüse. Probieren Sie es einfach in einer Schüssel mit heißem Daliya, das nach Herzenslust gesüßt ist (brauner Zucker, Peeps). Finde das Rezept Hier.

5. Wasser

Arushi Yadav

Angesichts der Tatsache, dass wir im Wesentlichen aus Wasser bestehen und es für Ihren Körper wichtig ist, auf alle möglichen Arten zu funktionieren, ist die Flüssigkeitszufuhr die offensichtliche Antwort. Nehmen Sie an einem bestimmten Tag so viel wie möglich ab, um das Gefühl zu haben, eine neue und verbesserte Gebärmutter zu besitzen.

6. Grünes Blattgemüse

Farmer

Sam Jesner

Ja, das kann aber ein Schmerz im Arsch sein Spinat, Bathua und Arbi Ke Patte Alle enthalten neben Vitamin A, C und E einen hohen Anteil an krampflösendem Magnesium, das nachweislich zur Linderung der PMS-Symptome beiträgt.

#SpoonSuggests dass Sie Spinatblätter mit einem Schuss Öl, Salz, Pfeffer und etwas zerkleinertem Knoblauch in einem heißen Ofen bei 175 ° C 10 Minuten lang rösten knusprige Spinatchips Dieser Geschmack ist am besten mit Chaat Masala und einer Prise Limette bestreut.

Warum ist es schlecht, Keksteig zu essen?

7. Ananas

Aditya Rao

Saftige, süße und wunderbar klebrige Ananasstücke sind die ultimative Lösung. Sie helfen nicht nur bei der Muskelentspannung, sondern haben auch den zusätzlichen Reiz, der dringend benötigte Spirit-Booster des Monats zu sein.

8. Dahi / fettarmer Joghurt

Probiotischer Joghurt enthält freundliche Bakterien (Rückblende: Biologieunterricht der siebten Klasse), die helfen, Blähungen zu widerstehen. Studien deuten außerdem darauf hin, dass Kalzium ein hervorragendes Mittel gegen Krämpfe und Schmerzen ist. Das Frühstück für den gefürchteten Monat ist jetzt sortiert.

PS: Frühstücksjoghurt ist ohne Beeren und Nüsse unvollständig!

9. Walnüsse

Bhavya Sahay

Die Zeit des billigen chinesischen, hässlich-blumigen, gelbasierten, lebensgefährlichen Heißwasserbeutels ist nun offiziell vorbei. Halten Sie eine Schüssel davon an Ihrer Seite und lassen Sie das Omega-3 seinen Job machen.

10. Paprika

Alle Paprikaschoten sind reich an Ballaststoffen und haben einen hohen Wassergehalt, der gegen Blähungen, Krämpfe und sogar Gas hilft. Paprika enthält viel Kalium und hilft bei der Bekämpfung von Schwellungen, die durch Natrium in den von uns verzehrten Lebensmitteln verursacht werden. Wurst-Paprika-Sandwich?

11. Fisch

Wasabi, Fleisch, Thunfisch, Reis, Meeresfrüchte, Fisch, Sashimi, Lachs, Sushi

Jocelyn Hsu

Entscheiden Sie sich für leichtere Optionen wie Heilbutt, Lachs und Makrele, die einen hohen Anteil an Magnesium- und Omega-3-Fettsäuren enthalten. Wenn Sie das nächste Mal in den Supermarkt gehen, holen Sie sich einen guten Lachs für einen altmodischen Fischpfeile Nacht!

12. Basil / Tulsi ke Patte

Sie können sich schließlich in dieses Kraut verlieben. Basilikum enthält Kaffeesäure Dies ist ein natürliches Schmerzmittel, das die mit Perioden verbundenen Schmerzen bekämpft. Machen Sie es sich bequem Walnuss-Basilikum-Pesto Das vereint die Kraft beider Superfoods und schmeckt absolut gut über Pasta oder geröstetem Gemüse.

Wir versprechen Ihnen, dass der konsequente Verzehr dieser Lebensmittel Sie in das goldene Zeitalter führen wird, in dem die Anfänge der Periode etwas weniger weh tun und sie fast erträglich machen, FAST.

Und hier ist eine genaue Darstellung, wie wir uns alle am letzten Tag dieser Höllenfahrt fühlen.